Trade Republic zahlt seit 7.6.2024 keine Dividenden oder verspätet

trade republic

Es gibt bei Trade Republic einige Kundinnen und Kunden die Dividendenwerte lieben und diese haben rasch bemerkt, dass seit 7. Juni 2024 keine Dividenden mehr am Konto gutgeschrieben werden oder die Dividenden wurden stark verzögert ausgezahlt. Das tut sehr weh und führt in den sozialen Medien auch zu einigen Unmutsäußerungen. Anscheinend gibt es Schwierigkeiten bei …

Weiterlesen …

Kein Trade Republic Steuerreport für Österreich Kunden ohne mindestens 3 Trades?

trade republic

Der Trade Republic Steuerreport wurde Ende Mai 2024 an viele Österreich Kundinnen und Kunden ausgesandt, doch nicht alle haben einen erhalten. Die Qualität des Reports, über diese lässt sich wie jedes Jahr vornehmlich streiten, besonders heuer. Manche können aber gar nicht die Qualität des Reports beurteilen, weil diese keinen Report erhalten haben. Nun sind nur …

Weiterlesen …

Trade Republic beendet also doch Sammelkonto Partnerschaft mit Solaris Bank

trade republic

Ende Mai wurde Trade Republic noch gefragt, warum die Solaris Bank nicht mehr als Partnerbank für das Sammelkonto auf der Website aufscheint. Am 3. Juni 2024 hat Trade Republic noch uneindeutig mit einer gewissen Tendenz geantwort:” Dank dem Hinweis von Tuan in der Broker Test Community ist es nun aber gewiss. Das Handelsblatt berichtet es, …

Weiterlesen …

Trade Republic bringt Einzelkonten und bleibt aber auch weiterhin bei Sammelkonto – es bleibt kompliziert

trade republic

Endlich ist es soweit, dass Trade Republic endlich “Tschüss” zur ungewöhnlichen und unsäglichen Verwahrung der Kundengelder auf Sammelkonten bei vier Großbanken. Mit einem großen Fragezeichen war hier auch stets das Thema Einlagensicherung für die Trade Republic Kundinnen und Kunden verbunden, wie dieser Beitrag aufzeigt. Girokonto wird in Deutschland eingeführt, Österreich Start noch offen Bitte aber …

Weiterlesen …

Trade Republic Steuerreport 2023 ist da

trade republic

Jetzt haben sie es doch geschafft, Trade Republic veröffentlicht den Steuerreport für das Kalenderjahr 2023 rund 1 Monat nach dessen Ankündigung durch den Ländervertreter. Mit 23. Mai 2024 ist er nun endlich da! Wie immer gibt es eine Push Notification in der App und der Report ist als PDF Download verfügbar. Bisherige Steuerreport Termine Vertrauen …

Weiterlesen …

Trade Republic steuereinfach 2024?

trade republic

Update am 15.3.2024 um 12:54 Uhr: Trade Republics Österreich Vertreter hat bislang nicht auf die Nachfrage reagiert. Beitrag wurde dementsprechend ergänzt. Wird nun Trade Republic tatsächlich steuereinfach im Jahr 2024? Im aktuellen Interview von Finanzen Verstehen mit Oswald Salcher, dem Österreich-Verantwortlichen von Trade Republic, garantiert dieser mit dem Wetteinsatz eines Abendessens, dass Trade Republic bis …

Weiterlesen …

Trade Republic gibt Unterlassungserklärung ab und passt Werbung an

trade republic

Das war Trade Republic dann doch zu heiß, wie das Handelsblatt berichtete. Mit der Einführung der Bezahlkarte, aber auch schon davor bei der Bewerbung der Zinsen auf nicht investiertes Guthaben, hat es Trade Republic übertrieben und sich zu weit aus dem Fenster gelehnt. Das hat den Verbraucherschützern so gar nicht gefallen und Trade Republic aufgefordert, …

Weiterlesen …

Trade Republic Steuerreport: Wann kommt der Report für Kalenderjahr 2023?

trade republic

Update 25.5.2023: Mittlerweile ist der Trade Republic Steuerreport gekommen. Mit 23.5.2024 scheint der Report an alle (oder viele) Trade Republic Österreich Kundinnen und Kunden ausgesendet worden zu sein. Mehr und eine erste Einschätzung zur Qualität aus der Sicht eines Steuerlaiens auf Basis meines persönlichen Reports gibt es in diesem Beitrag: Mit Ende Februar beginnt für …

Weiterlesen …

Trade Republic: 5 Jahre, 4 Millionen Kunden, 35 Milliarden AuC

trade republic

5 Jahre ist nun Trade Republic am Brokerage Markt unterwegs und seit 2023 auch im Sparzinsen Game. Mit Ende 2023 dann die Info, Trade Republic ist eine Vollbank und jetzt mit 2024 die Ankündigung eines Kontos mit Karte und einer Cashback Funktion mit automatisierten Investieren in einen Wunsch-ETF. Jetzt bietet Trade Republic sogar erste Insights …

Weiterlesen …

Trade Republic bringt Visa Karte mit Cashback Funktion

trade republic

Vor einem Monat wurde bekannt, dass Trade Republic eine Vollbank Lizenz löste und es wurde gemunkelt, was Trade Republic denn nun vor hat mit dieser Lizenz. Jetzt ist das Geheimnis gelüftet, zumindest für das erste Produkt. Es ist eine Visa Karte mit Cashback Funktion. In einem weiteren Schritt folgt ein vereinfachtes Girokonto. Der nicht steuereinfache …

Weiterlesen …

Trade Republic steuereinfach? Keine Österreichische Steuerlösung geplant

trade republic

In einem Interview von Julia Kistner, die Geldmeisterin, mit dem DACH Country Manager Oswald Salcher fragte Julia Kistner, wie es denn um den aktuellen Stand steht beim Projekt Steuerabfuhr der Kapitalertragsteuer (KESt) für die österreichischen Trade Republic Kunden. Die Antwort war sehr ernüchternd, denn es gibt kein spezifisches österreichisches Projekt bei Trade Republic. Ende 2021 …

Weiterlesen …

EU nimmt Trade Republic & Co das Erlösmodell weg! Verbot von Payment-for-Orderflow bis spätestens 2026!

Es ging hin & her und die Lobbyisten der Neobroker konnten sich auf EU-Ebene dann doch nicht durchsetzen, einzig ein kleiner Achtungserfolg ist gegeben. Um was geht es? Nun, bei vielen deutschen Neobrokern und auch bei so manch etablierten Brokern wie Flatex, DADAT Bank oder easybank gibt es Handelspartner die die Kundenorder nehmen und dafür …

Weiterlesen …

Trade Republic Crypto-Transaktionen/Steuerreport kommt keine 48 Stunden vor Abgabe

trade republic

Als Bürger des Landes gibt es neben den Rechten so auch einige Pflichten. Eine Pflicht ist es Steuern zu zahlen und das auch pünktlich. Für die Abgabe der Einkommensteuererklärung gilt bekanntlich folgendes: Die Einkommensteuererklärung ist bis 30. April des Folgejahres bzw. bei elektronischer Übermittlung über FinanzOnline bis 30. Juni des Folgejahres einzureichen (§ 134 Abs 1 BAO ) Bis spätestens 30.6. …

Weiterlesen …

Trade Republic Steuerreport 2023

Trade Republic hat uns nun in Österreich den AT-Steuerreport in die Applikation übermittelt, worauf wir bereits gespannt gewartet haben. Die Einkommensteuererklärung einschließlich der Kapitalerträge muss bis spätestens 30. Juni 2023 über Finanzonline eingereicht werden, sofern nicht eine Steuerberatung hinzugezogen wird. Es eilt also! Der Mitbewerb in Form von Scalable Capital hat auch einen Steuerreport für …

Weiterlesen …

Hauptversammlung: Warum teilnehmen, wie teilnehmen & Kosten für die Teilnahme

Was ist eine Hauptversammlung? Eine Hauptversammlung (HV) ist meist eine jährliche Versammlung von Aktionären eines Unternehmens. In der HV werden wichtige Entscheidungen über die Zukunft des Unternehmens getroffen, wie zum Beispiel die Wahl des Aufsichtsrats, die Verabschiedung des Jahresabschlusses und die Vergabe von Dividenden. Ein Aktionär sollte an einer HV teilnehmen, um sein Stimmrecht auszuüben …

Weiterlesen …

Trade Republic: 94 Millionen Euro Umsatz, -50 Millionen Euro Verlust

trade republic

Der Jahresabschluss von Trade Republic für das Geschäftsjahr 2020/2021 wurde bereits sehnlichst erwartet und nun ist er da. Bei einem Umsatz von 94 Millionen Euro wurde ein Verlust von 50 Millionen Euro erzielt. Das ist das erwartete Ergebnis auf das Unternehmen, welches auf Wachstum getrimmt ist und dank der Risikokapitalgeber über einen fetten Eigenkapitalpolster von …

Weiterlesen …

Trade Republic senkt Neukunden Aktion auf 25 €

trade republic

Man kann nicht alles haben. So eben auch bei Trade Republic. Nachdem die Zins-Aktion mit einem verzinsten Guthaben in der Höhe von 2,00 % mehr als toll ankommt (angeblich wurden bereits über 1 Milliarde an Cashmitteln eingesammelt laut dem Branchenmedium FinanceFWD), wird nun das Neukunden Zuckerl, die gratis Aktie von 50 auf 25 € verringert …

Weiterlesen …

Trade Republic AGB Vergleich

trade republic

Wer Lust hat die 2,00 % Zinsen auf Guthaben bei Trade Republic zu erhalten, der muss die neuen Bedingungen akzeptieren. Viele akzeptieren die neuen Bedingungen blind. Dann gibt es im Netz Menschen, die sofort Böses erahnen mit den neuen Bedingungen. Ein Blick in die neuen Bedingungen? Ein Blick in die alte Bedingungen und vergleichen? Das …

Weiterlesen …

2,00 % Zinsen: Trade Republic führt Sparzinsen auf Guthaben ein und wird auch zur Sparplattform!

Der Neobroker aus Deutschland, Trade Republic, führt Sparzinsen auf Guthaben am Kunden-Verrechnungskonto ein. Hier die Eckdaten des Angebots für die Kunden von Trade Republic: Das Angebot für 2 % Sparzinsen und 1 gratis Aktie im Wert von 50 € gibt es hier: Video Angebot im Vergleich Verglichen zum Mitbewerb für Tagesgeld, wie schneidet hier das …

Weiterlesen …

Trade Republic Österreich startet mit Kryptos!

trade republic

Nachdem Trade Republic Mitte November die lang ersehnte Lizenz der FMA als Dienstleister in Bezug virtuelle Währungen erhielt, geht es nun ganz offiziell auch in Österreich los. Trade Republic bietet den Handel mit Bitcoin, Ethereum, etc. an. Insgesamt rund 50 verschiedene Kryptoassets hat Trade Republic im Programm. Das Ziel? Den Trade Republic Kunden die Möglichkeit …

Weiterlesen …

Trade Republic zeigt das Portfolio nun auch als Kreisdiagramm

trade republic

Kleines, neues Feature bei Trade Republic, welches seit heute nach und nach eingeführt wird. Über eine Funktion auf der Startseite der Smartphone App kann das Portfolio in Form eines Kreisdiagramms dargestellt werden. Mit dieser Funktion möchte Trade Republic den Nutzern das aktuelle Portfolio visualisieren, in welchen Assetklassen investiert ist und wie dieses in Verhältnis zum …

Weiterlesen …

50 € Neukunden-Aktie bei Trade Republic

trade republic

Wir kennen es alle, bei den Neobrokern gibt es für jeden Neukunden eine gratis Aktie oben drauf. Diese hat typischerweise einen Wert von 20 bis 200 Euro. Nach der Eröffnung die große Ernüchterung, es ist keine Aktie im Wert von 200 Euro sondern vielmehr eher bei 20 Euro. Fühlt sich eher nicht gut. Jetzt bietet …

Weiterlesen …

Trade Republic erweitert ETF Angebot für Sparpläne

trade republic

Trade Republic gab bekannt, dass das bereits bestehende Angebot an ETF-Sparplänen noch weiter ausgebaut wurde. Aufgenommen wurden weitere 700 ETFs, die ab sofort über Trade Republic investierbar sind. Sehr positiv ist, dass es nun auch endlich die beliebten Vanguard ETFs bei Trade Republic zu kaufen gibt. Neben Vanguard wurden auch die ETFs von Invesco und …

Weiterlesen …

Trade Republic bietet Aktien Bruchteile an

trade republic

Jetzt ist es auch bei Trade Republic soweit! Als erster deutscher Broker, ist dort auch der Kauf von Aktien-Bruchteilen möglich. Nicht nur über einen Aktien-Sparplan, jetzt eben auch ganz normal als herkömmliche Order. Video 3,18 Apple Aktien kaufen Damit können Trade Republic Kunden um z. B. 100 Euro Apple Aktien kaufen, obwohl diese im Moment …

Weiterlesen …

Trade Republic mit 2 neuen Lizenzen

trade republic

Wie FinanceFWD berichtet, hat Trade Republic nun 2 weitere Lizenzen, nämlich jene für Eigengeschäft und jene für Eigenhandel. Ein Blick in die Unternehmensdatenbank der BaFin zeigt dies auch. Bewilligt wurden diese beiden Lizenzen mit 23.8.2022 Für was sind diese Lizenzen? Die BaFin erklärt dies hier in diesem Merkblatt. Die Kollegen von FinanceFWD sehen hier die …

Weiterlesen …

Trade Republic Steuerreport 2022

Es ist wieder soweit, Trade Republic hat uns hier in Österreich den AT-Steuerreport zugestellt und natürlich haben wir schon sehr sehnsüchtig darauf gewartet, denn bis zum 30.6.2022 ist spätestens die Einkommensteuererklärung inklusive der Kapitalerträge über Finanzonline abzugeben. War es letztes Jahr doch deutlich später (Mitte Juni), kam nun der Steuerreport bereits im ersten Drittel des …

Weiterlesen …

Trade Republic mit verbesserter Web-Version

Vor wenigen Monaten ist Trade Republic auch mit einer Web-Version gestartet, nachdem der Neobroker Mitbewerb mit einer Web-Version neben dem App-Angebot schon länger punkten konnte. Diese erste Web-Oberfläche hatte leider noch den Nachteil, dass keine Abrechnungen heruntergeladen werden konnten. Dies wurde nun mit einem neuen Update geändert und seit kurzem können die Kunden von Trade …

Weiterlesen …

Trade Republic Informiert (bewirbt) Steuerreport in eigener E-Mail

Da machen die Kunden von Trade Republic aber große Augen! In einer aktuellen Aussendung per E-Mail erfahren die österreichischen Kunden von Trade Republic, dass sie eine jährliche Einkommenssteuererklärung (sic!) zu machen haben. Natürlich heißt es in Österreich weiterhin Adventkalender und auch Einkommensteuererklärung. Bis 30.4.2022 ist die Einkommensteuererklärung in Österreich abzugeben, wer digital abgibt hat 2 …

Weiterlesen …

Broker News 02/2022: Börse aktuell, Hello Bank, Flatex, Erste Bank, Smartbroker, SWAP-ETFs, …

Was hat sich getan? Was wird sich tun? Die Broker News für den Februar 2022 in Videoform und natürlich auch hier in schriftlicher Form. Video Börse aktuell Der Bullenrun der letzten Monate konnte nicht ewig so weiter gehen und das wurde uns sogleich im Jänner 2022 gezeigt. Die Börsen drehten ins Minus, höchstgradig nervös der …

Weiterlesen …

Die Pläne der Online Broker 2022

Was planen die Online Broker 2022 in Österreich? Was dürfen wir Kund*Innen erwarten. Gibt es Aktionen? Gibt es Veränderungen? Fragen wir doch die Anbieter selbst und so wurde diese Frage an Flatex DADAT Bank Hello Bank/easybank Bank Direkt Erste Bank bank99 Trade Republic Scalable Capital und Smartbroker gestellt. Ergebnis ist, dass sich nicht alle Broker …

Weiterlesen …

×

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.