Kategorie Archiv:

Was gibt es Neues aus der Wertpapierwelt?

Flatex mit Neukundenaktion

Flatex hat nun seine Neukundenaktion abgeändert und das neue Angebot ist für Neukunden definitiv spannender und interessanter als es das alte Angebot war, denn nun gibt es keine wenigen Free-Trades, sondern satte Rabatte auf Tradingkosten ohne Beschränkung nach oben. Speziell für Neukunden die jetzt zu Beginn zukaufen möchten, ist das ein gutes Angebot. Die Aktion im Detail: Jeder… Weiterlesen »

Wiener Börse: Es läuft super im 1. Halbjahr 2018

Die Wiener Börse ist sehr happy mit dem 1. Halbjahr, denn die Umsätze der gehandelten Aktien sind erneut gestiegen im Vergleich zum Vorjahr und auch verglichen mit den restlichen Vorjahren. Ein Rekord jagt dem nächsten. Das hat natürlich mit der grundsätzlich guten Stimmung am Markt zu tun, aber auch mit den letzten Innovationen, die die Wiener Börse vorgestellt… Weiterlesen »

ING-DiBa setzt nicht mehr auf RLB OÖ als Partner

Bislang war es so, dass alle Wertpapiergeschäfte der österreichischen ING-DiBa über die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich abgewickelt wurden und dort auch verwahrt wurden. Klingt komisch, ist und war aber so. Nun aber erfolgt das, was eigentlich logisch ist. Die ING-DiBa setzt ab 1. September 2019 auf die Mutter in Deutschland beim Wertpapiergeschäft. Die dazu gehörige Meldung an die Kunden mit dem… Weiterlesen »

Free Trade von Vontobel Produkten bei der Hello Bank

Free Trade heißt es im Juli und August bei der Hello Bank, Bedingung ist hier, dass man Produkte der Bank Vontolbel Europe AG tradet und das Volumen je Trade zwischen 1.500 und 20.000 Euro liegt. Die sommerliche Free Trade-Aktion umfasst den spesenfreien Handel von rund 300.000 Vontobel-Produkten, wie Aktienanleihen, Optionsscheine und Zertifikate. Von 2. Juli bis 31. August 2018 können… Weiterlesen »

Revolut möchte mit gratis Trading starten

Revolut, ein britisches Unternehmen, welches auch hier in Österreich sein gratis Konto inklusive einer Debitkarte anbietet, hat verlautbart, dass sie in den nächsten Monaten einen gratis Dienst zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren anbieten werden. Diese Idee ist nicht neu, in den USA hat das bereits Robinhood bekanntgegeben und in Europa haben vor fast 3 Jahren die Macher… Weiterlesen »

Free Trade Aktion im Juni 2018 bei der Hello Bank

Die Hello Bank startet wieder mit einer Free Trade Aktion. Der in Österreich führende Online Broker mit langer Direktbroker Historie, startet den spesenfreien Handel von ca. 400.000 BNP Paribas Produkten im Juni 2018. Betroffen von der Free Trade Aktion sind leider nur die folgenden Produkte: Zertifikate, Optionsscheine und Aktienanleihen Von 1. bis 30. Juni 2018 können im außerbörslichen… Weiterlesen »

Degiro wächst und wächst

Der niederländische Low-Cost Broker findet anscheinend Anklang in ganz Europa, wenn man sich die Zahlen des 1. Quartals 2018 ansieht, die Degiro veröffentlicht hat. Der Umsatz stieg im Vergleich zum 1. Quartal 2017 um fast 50 Prozent, die Anzahl der Zugänge um 67 %. Die Anzahl der Transaktionen um 51 % im B2C Bereich und insgesamt um 30… Weiterlesen »

OWN Austria verspricht: 3 Monate ohne Risiko testen möglich

Own Austria verspricht Neukunden nun, dass diese das Angebot ohne Risiko testen können. Was bedeutet das? Nun es gibt eine eingeschränkte Geld-zurück-Garantie für die ersten 3 Sparplanzahlungen. Es gibt aber auch Einschränkungen, was denn das nun konkret bedeutet. Die genauen Einschränkungen bzw. Bedingungen: Gilt für Neukunden bis 31.5.2018 Gilt nur für Sparpläne bis zu einem maximalen Betrag von… Weiterlesen »