Amundi kauft Savity von BAWAG und Gründern

Jetzt wissen wir es, was mit Savity passiert. Amundi kauft den digitalen Vermögensverwalter zu 100 % vom Gründerteam und der BAWAG, den bisherigen Eigentümern. Der Käufer ist Europas größtes Asset-Management Haus Amundi. Die BAWAG hat mit Amundi eine jahrelang bestehende Vertriebskooperation im Bereich von Fonds und ETFs. Amundi übernimmt nun alle Anteile an Finventum und …

Weiterlesen …

Own360 wird zu Sunrise bleibt aber wie bisher Anlage-App für Sparer

Own360 wird nun zu Sunrise, so kündigen es die Macher an. Es bleibt ganz viel gleich, was sich nun aber fix ändert ist: Name: Sunrise statt Own360 Aussehen: Neues Erscheinungsbild der App Neues Incentive Programm: Neue Kunden werden belohnt statt kostenloser Sparpläne Weitere Änderungen sind geplant für die Zukunft. Warum der neue Name? Da sich …

Weiterlesen …

Inflation: Wie kann Erspartes vor Wertverlust geschützt werden?

Mühevoll haben sich Frau und Herr Österreicher ihr Erspartes Monat für Monat weggelegt und so liegen laut den Statistiken der Österreichischen Nationalbank insgesamt rund 321 Milliarden Euro an Bargeld und Spareinlagen von privaten Haushalten herum. Diese gliedern sich so: 26,238 Milliarden Euro Bargeld 202,095 Milliarden Euro täglich fällige Einlagen 92,75 Milliarden Euro sonstige Einlagen Um …

Weiterlesen …

Broker News Juni 2022

Die Broker News im Juni 2022 in einem eigenen Video zusammen gefasst: Börse aktuell Seit Beginn des Jahres ging es im DAX, ATX und Dow Jones um rund -10 Prozent runter. Deutlich mehr ging es im Technologie Index NASDAQ zurück. Seit Jahresbeginn ging es hier um über -20 % runter. Scalable Capital Broker Start offiziell …

Weiterlesen …

Auch 1 gratis Aktie beim Scalable Capital Broker

Waren das früher noch Zeiten als es eine Cashprämie gab für die Eröffnung eines Wertpapierdepots. Diese Zeiten sind zumindest bei den Neobrokern vorbei. Diese loben keine Cashprämie aus sondern appellieren auch hier an das Glück. Neukunden erhalten dort nämlich 1 gratis Aktie zugeteilt. Auch Scalable Capital probiert das nun beim Broker aus. Andere Anbieter wie …

Weiterlesen …

Flatex Neukunden: Jetzt bis zu 100 Euro Trade Guthaben!

Flatex hat die Neukunden Aktion verbessert. Statt 50,00 Euro sind es nun 100,00 Euro Guthaben für das Trading. Es gibt bei dieser Aktion für Neukunden jedoch so einiges zu beachten. Hier die wichtigsten Punkte Guthaben gilt für 3 Monate nach Depoteröffnung, danach verfällt das restliche Orderguthaben Guthaben gilt nicht für CFD-Orders und Sparpläne Guthaben gilt …

Weiterlesen …

CFD-Besteuerung VwGH Urteil: 27,5 %, ABER…!

Wie gewonnen, so zeronnen, so könnte das Urteil des Verwaltungsgerichtshofs in Bezug auf die Besteuerung von CFDs eingestuft werden. Vor Jahren hat ein Steuerzahler geklagt, warum CFD-Gewinn bei einem ausländischen Broker nach Tarif besteuert werden müssen, während ein inländischer Broker die Möglichkeit hat die CFDs mit dem besonderen Steuersatz zu versteuern. Der Kläger hat damit …

Weiterlesen …

Vorsorgedepot: Steuerfreie Behaltefrist für Aktien & Co soll kommen

Was gab es nicht schon Häppchen für die Presse rund um das Thema Behaltefrist von Aktien & Co! Der alte Finanzminister Gernot Blümel hat die Presse regelmäßig gefüttert und kurz nach dem Jahreswechsel auf 2022 zeigte der neue Finanzminister Magnus Brunner, dass er es ebenso versteht die Presse mit den selben Häppchen zu versorgen, die …

Weiterlesen …

Scalable Capital Broker: Neukunden erhalten 3 Monate gratis PRIME

Der Broker von Scalable Capital bietet allen Neukunden automatisch die ersten 3 Monate die Prime Mitgliedschaft an. Mit dieser Mitgliedschaft ist jede Order am Handelsplatz gettex inkludiert und wird nicht wie sonst üblich mit 0,99 Euro vergebührt. Das heißt, wer jetzt beim Scalable Capital Broker Kunde wird, der kann die ersten drei Monate an der …

Weiterlesen …

Smartbroker: Relaunch und der Name wird Programm!

„vergessen Sie ansonsten alles, was Sie bisher über den Smartbroker wussten“ Matthias Hach CEO von Smartbroker zum Relaunch des Neobrokers im Herbst 2022 – Quelle wallstreet-online.de Der Smartbroker aus Deutschland, einer der zahlreichen Neobroker die doch ein wenig anders sind. Warum? Im Unterschied zu den typischen Neobrokern wie Scalable Capital oder Trade Republic hat der …

Weiterlesen …

Flatex führt Krypto ein: Q3/2022 in Kooperation mit BISON

Jetzt ist es richtig offiziell! Flatex hat heute bekanntgegeben, dass sie Ende 3. Quartal 2022, also wohl September 2022 ein eigenes Krypto-Angebot starten werden. DEGIRO-Kunden sollen dann später folgen. Wobei eigenes Angebot? Flatex startet das Angebot in Kooperation mit dem bewährten Krypto-Dienstleister BISON, einer Tochter der Börse Stuttgart. Damit wird Flatex neben Kryptos als Zertifikat …

Weiterlesen …

Bitpanda Stocks: Nun mit 2.000+ Assets

Bitpanda Stocks wurde nun auf über 2.000 Assets erhöht die investierbar sind. Das Angebot von Bitpanda ist neben Krypto und Edelmetalle der dritte große Block und spricht eher eine jüngere Generation an. Neu hinzugekommen sind laut Bitpanda unter anderem: Nikola, Victoria’s Secret, Virgin Galactic oder Capcom Für uns hier in Österreich ist das Angebot aus …

Weiterlesen …

Trade Republic Steuerreport 2022

Trade Republic Steuerreport

Es ist wieder soweit, Trade Republic hat uns hier in Österreich den AT-Steuerreport zugestellt und natürlich haben wir schon sehr sehnsüchtig darauf gewartet, denn bis zum 30.6.2022 ist spätestens die Einkommensteuererklärung inklusive der Kapitalerträge über Finanzonline abzugeben. War es letztes Jahr doch deutlich später (Mitte Juni), kam nun der Steuerreport bereits im ersten Drittel des …

Weiterlesen …

Bux Zero verteuert Ordergebühren und verleiht die Wertpapiere der Kunden ab 6.6.2022

Bei niederländischen Neobroker Bux Zero gibt es nun eine Anpassung der Ordergebühren nach oben. Bux Zero verwendet, im Vergleich zu den Vertretern aus Deutschland kein PFOF (Payment for Orderflow, Kundenaufträge werden also tatsächlich an der Börse ausgeführt und nicht weiterverkauft gegen Bezahlung). Dafür hat sich Bux Zero in den Bedingungen die Wertpapierleihe ausbedingungen. Dazu aber …

Weiterlesen …

Bitpanda startet mit Staking!

Jetzt ist es soweit, auch Bitpanda bietet Staking an! Gestartet wird mit einem Zuckerl, doppelte Rewards im ersten Monat für alle die nun bei Bitpanda staken. Das Angebot Jetzt zu Beginn gibt es 11 verschiedene Assets mit denen gestakt werden kann. Wer diese Assets zur Verfügung stellt, bekommt auf wöchentlicher Basis Rewards von Bitpanda. Es …

Weiterlesen …

Flatex Produkt-Innovationen: Kryptos, Robo-Advisor, Immokredit geplant?

Flatex hat an die Kunden eine Befragung ausgeschickt und fragt dort ab, wie wichtig und interessant denn bestimmte Leistungen für die Kunden sind. Dabei werden folgende Leistungen abgefragt: Krypto Handel Zugang zu Robo-Advisor Vereinfachte Handelsplattform Möglichkeit eine Hyptothek aufzunehmen Hier der Screenshot aus der Kundenumfrage: Es wurde in der Befragung auch noch nachgefragt, ob Flatex …

Weiterlesen …

Scalable Capital Broker offiziell in Österreich gestartet!

Jetzt ist es ganz offiziell und jetzt ist es soweit! Scalable Capital ist in Österreich gestartet. Wie jetzt? Die gab es doch bisher schon in Österreich. Ja, schon, aber nun gibt es das Angebot ganz offiziell und mit einem Steuerbericht der auf die österreichischen Verhältnisse abgestimmt sein soll (wir dürfen gespannt sein, denn der Mitbewerb …

Weiterlesen …

Blockpit + Bitpanda: Kostenloser Steuerreport für alle Bitpanda Nutzer ab 2021

Kryptos und die liebe Steuer, nicht immer ganz einfach. Jetzt gibt es für Bitpanda Nutzer eine gute Nachricht, denn Bitpanda und die Steuersoftware Blockpit machen gemeinsame Sache mit einem kostenlosen Steuerreport ab Kalenderjahr 2021. Wer Blockpit Nutzer ist und den Bitpanda Account verknüpft, sieht alle Bitpanda Transaktionen und die dazugehörige liebe Steuer nun dort im …

Weiterlesen …

Bank Direkt mit Mai Aktionen

Die Bank Direkt hat wieder ihre Mai Aktion beim Handeln. Günstiger handlen an der Wiener Börse, 50 € Cashbonus für Käufe von Kepler Fonds und Zertifikate können außerbörslich um 0 € bei der Centrobank und BNP Paribas gehandelt werden. Für neue Kunden gibt es für 3 Monate auch kostenlose Realtime-Kurse 50 % pro Auftrag an …

Weiterlesen …

Hello Bank ist easybank! Migration erfolgreich!

Jetzt ist es soweit, die Hello Bank Österreich ist Geschichte und die bisherigen Hello Bank Kunden finden sich nun auf easybank.at wieder. Was sich ändert sind die Adressen zum Aufruf des Bankings und das Erscheinungsbild. Wie es die easybank bereits ankündigte: Aus „Blau wird Grün“ und mit 30.4.2022 ist es nun tatsächlich soweit. Gleich ob …

Weiterlesen …

Bei flatexDEGIRO läufts: +185.000 Neukunden in Q1/2022

Wenns laaft, dann laafts, so würde es wohl der unvergessliche Rudi Nierlich beschreiben was sich in den letzten Monaten bei flatexDEGIRO tut. Das börsennotierte Unternehmen hat die Quartalsergebnisse bekannt gegeben und hier zeigen sich folgende Eckpunkte: Über 185.000 Neukunden im ersten Quartal gewonnen (+31 % ggü. Kunden-wachstum in Q4/2021), Kundenbindungsrate von 99,5% Anzahl der Transaktionen …

Weiterlesen …

Was kostet ein Broker? 23,6 Millionen Euro!

Was kostet so ein Broker? Das ist nicht einfach zu beantworten, im Falle der Hello Bank Österreich jedoch dann doch sehr einfach. Die BAWAG P.S.K. gibt in ihrem Geschäftsbericht an, dass sie als Kaufpreis den festen Betrag von 23 Millionen Euro plus 0,6 Millionen Euro an Beratungskosten ausgegeben hat. Dafür erhält die BAWAG den Broker …

Weiterlesen …

Hello Bank bereitet sich auf Umzug zur easybank vor!

Dieses Wochenende ist es soweit, die Hello Bank wird zur easybank, so wie es geplant ist! Die Bestandskunden der Hello Bank werden darüber beim Banking-Login informiert mit dem folgenden Hinweis: Mit diesem Tag werden die Angebote der Hello Bank nur noch über die Domain easybank.at verfügbar sein und auch das Erscheinungsbild wird sich von Blau …

Weiterlesen …

bank99 bringt mit Blackrock ETF-Dachfonds

Der bank99 Vorstand Florian Dangl hat auf Fondsprofessional.at ein Interview gegeben und bisschen mehr darüber verraten, was die bank99 in den nächsten Wochen und Monaten vor hat. Blackrock ersetzt die ING Dachfonds Das von der bank99 übernommene Österreich Geschäft hatte 3 ING-ETF-Dachfonds im Angebot. Das sind Fonds die wiederum in ETFs investieren. Damit ist die …

Weiterlesen …

Consorsbank: 1. Sparplan mit bis zu 50 € Prämie

Die Consorsbank aus Deutschland versüßt all jenen die zum ersten Mal einen Sparplan anlegen diesen Sparplan mit 20 € Prämie. Für jeden weiteren Sparplan gibt es weitere 5 € je Sparplan. Maximal aber jedoch 6 Sparpläne, das macht insgesamt eine Prämie von bis zu 50 € aus. Alle Consorsbank Kunden (auch Bestandskunden) können sich ab …

Weiterlesen …

Trade Republic ergänzt Konto-Partner: Deutsche Bank und Citi kommen hinzu

Kunden von Trade Republic haben kein eigenes Verrechnungskonto sondern müssen ein Sammelverrechnungskonto von Trade Republic nutzen. Dieses Konto wurde bislang ausschließlich bei der Whitelabel Bank Solarisbank geführt. Nun wurde über Finanz-Szene.de bekannt, dass neben Solarisbank nun auch die Deutsche Bank und Citi hinzu kommen. Warum? Über die Gründe sagt Trade Republic nichts genaueres. Auf Finanz-Szene …

Weiterlesen …

Interactive Brokers schließt Standort in Luxemburg!

Mit dem Brexit hat der internationale Broker Interactive Brokers Standort in 3 Ländern der EU hochgezogen. Das war Luxemburg, Irland und Ungarn. Im September 2020 wurde darüber berichtet und dass die UK-Kunden von Interactive Brokers, so wie Neukunden auf diese 3 Standorte aufgeteilt werden. Nun gab Interactive Brokers auf der Website bekannt, dass sie den …

Weiterlesen …

Hello Bank wird easybank mit Ende April 2022!

Jetzt wissen wir es! Die BAWAG Gruppe hat mit ihrer Marke easybank mit 1. Dezember 2021 die Hello Bank Österreich von der BNP Paribas übernommen. In den ersten Wochen gab es leichte Anpassung im Portfolio der beiden Auftritte (Hello Bank bot nur noch das Depot an während die easybank alle anderen Produkte anbot, außer einem …

Weiterlesen …

Negativer Realzins: Österreicher legen mehr in Investmentfonds an

Die Österreichische Nationalbank präsentierte in ihrer Pressemitteilung, dass die Realzinsen in Österreich fast noch nie so niedrig waren wie aktuell – und das über die letzten 50 Jahre. Hohe Inflation und kaum vorhandener Sparzins ergeben den negativen Realzins und das seit über 10 Jahren, wie die Grafik der OeNB zeigt: Österreicher investieren mehr Nachdem das …

Weiterlesen …

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 230 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • 0 € Depotgebühr bis 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,52 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
  • Übernahme Übertragspesen bis 250 € 
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für Dividenden-Aktien, österreichischer Support und interessante ETF-Sparpläne