Coinbase Sparplan

Coinbase Sparplan

Das Wichtigste in Kürze

  • Coinbase  ist ein nicht steuereinfacher Anbieter aus den USA
  • ab 10,00 Euro 
  • Transaktionsgebühr 1,49 % + ev. Mindermengenzuschlag und bis zu 0,50 % Spread
  • 118 Coins
  • Kauf mit Wallet, Debit- oder Kreditkarte

In diesem Ratgeber

Fakten

Steuereinfach:Nein
Gebühren Sparplan:

1,49 % Transaktionsgebühr je Ausführung

+ ev. Mindermengenzuschlag:

  • bis 10,00 Euro: 0,99 Euro
  • 10,00 – 25,00 Euro: 1,49 Euro
  • 25,00 – 50,00 Euro: 1,99 Euro
  • 50,00 – 200,00  Euro: 2,99 Euro

+ bis zu 0,50 % Spread

Kosten Lagergebühr:0,00 %
Anzahl Krypto Assets:118 Coins
Rate:Ab 10,00 Euro 
Intervall:täglich, wöchentlich, monaltich
Abbuchung:Wallet, Debit- oder Kreditkarte (2,00 % Gebühr)

Test

Coinbase
4.17 / 5 Broker-Test.at
{{ reviewsOverall }} / 5 (0 Erfahrungsberichte) User
Vorteile
  • tolles Angebot an verschiedenen Coins
  • schon ab 10,00 Euro
  • mehrer Kauf-Möglichkeiten
  • Nachteile
  • nicht steuereinfach
  • fehlende Transparenz bei den Kaufgebühren
  • undurchsichtig und teuer
  • Gesamt
    Mit Coinbase ist ein Krpto-Börsen Riese aus den USA unter den Sparplänen vertreten. Die Vielzahl an Coins lässt das Herz höher schlagen und auch der unkomplizierte Kauf per Wallet oder Debit- und Kreditkarte gefällt! Bei den Kaufgebühren gilt es allerdings kräftig Abstriche zu machen. Mit 1,49 % des Kaufbetrages an Gebühr gäbe es ja nichts auszusetzen, nur leider kommen noch weitere, nicht konkret festzumachende Kosten hinzu. Das trübt das Angebot von Coinbase definitiv! Auswahl vs. Gebühren, was mehr zählt, muss jeder für sich selbst entscheiden.
    Sparplan Gebühren
    Lagergebühr/Management Fee
    Sparplan Angebot
    Sparrate und Ausführungsintervall
    Abbuchung
    Physisch / Transfer

    Sparplan Gebühren

    Das Gebührenmodell bei Coinbase ist undurchsichtig und kompliziert und kann auch teuer werden! Fix sind die 1,49 % Transaktionsgebühr je Ausführung. Was und wieviel noch zusätzlich aufgeschlagen wird, lässt sich nur schwer festhalten. 

    • 1,49 % Sparplan Transaktionsgebühr 
    • + möglicher Mindermengenzuschlag:
      • bis 10,00 Euro: 0,99 Euro
      • 10,00 – 25,00 Euro: 1,49 Euro
      • 25,00 – 50,00 Euro: 1,99 Euro
      • 50,00 – 200,00  Euro: 2,99 Euro
    • + bis zu 0,50 % Spread 

    Lagergebühren / Management Fee

    Keine Lagerungsgebühr! Keine Management Fee! Coinbase erhält die Einnahmen über die Transaktionsgebühr bzw. über die zusätzlich anfallenden Kosten siehe Mindermengenzuschlag und weiterer Spread. 

    Sparplan Angebot

    Bei der Auswahl an Coins hat Coinbase die Nase ganz weit vorne. Unter 118 verschiedene Assets kann ausgewählt werden. Somit ist Coinbase eindeutig der Anbeiter mit den meisten verfügbaren Kryptowerten! Hier ein Auszug: 

    • 0x ZRX
    • 1inch 1INCH
    • Aave AAVE
    • Alchemy Pay ACH
    • Adventure Gold AGLD
    • Algorand ALGO
    • Amp AMP
    • Ampleforth Governance Token FORTH
    • Ankr ANKR
    • ARPA Chain ARPA
    • Assemble Protocol ASM
    • Augur REP
    • Avalanche AVAX
    • Axie Infinity AXS
    • Badger DAO BADGER
    • Balancer BAL
    • Bancor Network Token BNT
    • Band Protocol BAND
    • BarnBridge BOND
    • Basic Attention Token BAT
    • Bitcoin BTC
    • Bitcoin Cash BCH
    • Bounce Token AUCTION AUCTION
    • Braintrust BTRST 
    • Cardano ADA
    • Cartesi CTSI 
    • Celo CELO

    Sparrate und Ausführungsintervall

    10,00 Euro für einen Sparplan mindestens je Ausführung, so lautet das Angebot von Coinbase. Wie hoch der maximale Sparbetrag liegt, ist uns leider unbekannt. 

    • ab 10,00 Euro Mindestsparrate

    Für die Ausführung gibt es drei verschiedene Zyklen. Täglich, wöchentlich oder monatlich kann die Ausführung beantragt werden. Die Tage dafür sind entweder der 1. oder der 15. des jeweiligen Monats. 

    Abbuchung

    Schauen wir uns an, mit welchem Zahlungsmittel Käufe bei Coinbase gelingen. Zum einen kann das Wallet für einen Kauf herangezogen werden. Der dementsprechende Betrag wird direkt vom Wallet abgezogen. Mit einer Debit- oder Kreditkarte können Käufe ebenso getätigt werden. Nur ist das leider nicht mehr kostenlos, sondern kostet 2,00 % des Betrages an Gebühr. 

    Physisch / Transfer

    Eine physische Abbildung der Coins, wie es bei Coinbase der Fall ist, bringt natürlich Vorteile. So ist ein Transfer auf diverse Wallets kein Thema und gelingen problemlos. 

    Anlage

    Für Coinbase Nutzerinnen und Nutzer steht zum Traden eine Webversion oder die Smartphone App bereit. Wer einen Sparplan einrichten will, sucht den Begriff „Sparplan“ vergebens. Bei Coinbase sind das „Wiederkehrende Käufe“ und werden folgendermaßen angelegt:

    Nach der Anmeldung auf der Plattform rechts oben „Traden“ und anschließend „Buy“ drücken. Dann wird das gewünschte Asset ausgewählt und mit „one-time purchase“ (einmaliger Kauf) bestätigt. Damit es zu einem Sparplan wird, muss anschließend eingegeben werden, wie oft und wann der Kauf wiederholt werden sollte. Unter „Vorschau kaufen“ können die eingegebenen Daten nochmals überprüft werden. Ist alles korrekt und wie gewünscht, wird der Kauf mit „Buy now“ bestätigt. 

    Storniert wird der wiederkehrende Kauf im Hauptmenü unter „Portfolio“. In der Liste „Wiederkehrende Käufe“ den zu stornierenden Kauf auswählen und „cancel recurring purchase“ bestätigen und danach „cancel order“ drücken. 

    Erfahrungen

    Bereits Erfahrungen mit dem Sparplan gesammelt? Dann doch einfach einen Erfahrungsbericht hinterlassen. 

    Wird Ihr Erfahrungsbericht zum Sparplan veröffentlicht und mit dem Siegel „Geprüft & freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 150 Wörter schreiben. Beachten Sie bitte, dass Sie tatsächlich Kunde sein müssen bei diesem Broker, bestehen Zweifel daran (z. B. weil der Erfahrungsbericht nicht stimmig ist, so wird nachgefragt und im Zweifel nicht freigeschalten). Gewünscht sind eben echte Erfahrungsberichte und keine Geschichten aus dem Märchenland. Nun aber los mit einem echten Erfahrungsbericht zum Broker:

    • Wie hoch sind die Gebühren bei der Ausführung des Sparplans?
    • Sind diese Gebühren transparent?
    • Gibt es zusätzliche Kosten bei der Wahl des Zahlungsmittels?
    • Gibt es eine Art Lagergebühr bzw. Depotgebühr?
    • Gibt es eine Management Fee wie es z. B. bei Krypto Fonds eine gibt?
    • Wie viele unterschiedliche Krypto Assets werden angeboten?
    • Sind die angebotenen Krypto Assets auch interessant?
    • Wie hoch ist die Mindest-Sparrate und gibt es eine maximale Sparrate?
    • Wann wird die Sparrate ausgeführt? Kann der Tag ausgewählt werden? Kann die Uhrzeit ausgewählt werden? 
    • Wie ist der Ausführungsintervall der zur Verfügung steht? Wöchentlich? Monatlich?
    • Wo wird die Rate abgebucht? Welche Möglichkeiten bietet hier der Anbieter an?
    • Sind die Krypto Assets auch tatsächlich physisch vorhanden?
    • Können die Krypto Assets auch transferiert werden, also übertragen werden an ein anderes Wallet?
    Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

    Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

    Was unsere Besucher meinen Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
    Order by:

    Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

    Geprüft & freigeschaltet
    / 5
    {{{ review.rating_title }}}
    {{{review.rating_comment | nl2br}}}

    This review has no replies yet.

    Avatar
    Mehr »
    Mehr »
    {{ pageNumber+1 }}
    Andreas von Broker-Test.at
    Andreas ist Gründer und der Kopf hinter Broker-Test.at – er ist begeisterter Privatanleger, 1998 begann alles mit einem 20.000 Schilling Investment in die damalige Aktie des ehemals staatlichen Konzerns, der VA Tech (heute Primetals). Seit 2014 wird mit dieser Seite versucht mehr Transparenz für Interessierte und Anleger zu schaffen. 👉🏽 Mehr über mich und die Geschichte zu Broker-Test.at gibt es hier zum Nachlesen. 👉🏽 Zum Newsletter von Broker-Test.at kann hier die E-Mail Adresse eingetragen werden.
    Abonniere
    Benachrichtige mich zu:
    0 Kommentare
    Alle Kommentare anzeigen
    0
    Hinterlasse einen Kommentarx
    ()
    x

    Advertorial:Bitpanda – Bitcoins, Gold & Co  kaufen

    • Made in Austria
    • In Bitcoin, Gold oder in über 30 weitere digitale Assets vom Handy oder Desktop aus investieren
    • Bitcoin Kaufgebühr: 1,49 %
    • Bitcoin Verkaufsgebühr: 1,49 %
    • Jetzt auch Bitpanda Stocks verfügbar
    • Kostenlose Visa Debitcard bestellen

    Advertorial: Interessante Online Broker

    • 0 € Depotgebühr 2022,
      danach 0,09 % p.a.
    • 10,12 € p.a. Konto
    • 1,00 € je Order für 6 Monate
    • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
    • Steuereinfacher Broker
    • 50 € Trading Guthaben
    • 0 € Depotgebühr
    • 0 € Verrechnungskonto
    • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
    • Steuereinfacher Broker
    • 0 € Depotgebühr 2021,
      danach 0,12 % p.a.
    • 18 € p.a. Konto
    • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
    • Steuereinfacher Broker

    Advertorial: Interessante Online Broker

    • 50 € Tradingguthaben
    • 0 € Depotgebühr dauerhaft
    • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
    • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
    • Steuereinfacher Broker
    • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
    • 0 € Depotgebühr bis 2022,
      danach 0,09 % p.a.
    • 10,12 € p.a. Konto
    • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
    • Übernahme Übertragspesen bis 250 € 
    • Steuereinfacher Broker
    • Perfekt für Dividenden-Aktien, österreichischer Support und interessante ETF-Sparpläne