ING DiBa Österreich hört mit Privatkundengeschäft auf!

Gut, dass das nicht mehr unser Niki Lauda mitmachen muss! Die ING Austria, die österreichische Niederlassung der ING DiBa Deutschland hat nun genug vom österreichischen Privatkundengeschäft und haut den Hut drauf! Vor 18 Jahren kam die ING DiBa nach Österreich und übernahm die Entrium Bank, die früher Quelle Bank hieß. Mit der Übernahme der Entrium …

Weiterlesen …ING DiBa Österreich hört mit Privatkundengeschäft auf!

ING Aktion: Wieder einmal kein Ausgabeaufschlag

Die ING hat in Österreich bekanntlich nur ein Fondsdepot und für dieses werben sie sehr intensiv, denn hier lässt sich ordentlich verdienen dank des Ausgabeaufschlags und der Bestandsprovision die der ING zufällt. Bis 31.1.2019 kein Ausgabeaufschlag Wer nun ein Depot eröffnet bei der ING und Fonds kauft, so muss hier kein Ausgabeaufschlag bezahlt werden. Dieser …

Weiterlesen …ING Aktion: Wieder einmal kein Ausgabeaufschlag

ING-DiBa setzt nicht mehr auf RLB OÖ als Partner

Bislang war es so, dass alle Wertpapiergeschäfte der österreichischen ING-DiBa über die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich abgewickelt wurden und dort auch verwahrt wurden. Klingt komisch, ist und war aber so. Nun aber erfolgt das, was eigentlich logisch ist. Die ING-DiBa setzt ab 1. September 2019 auf die Mutter in Deutschland beim Wertpapiergeschäft. Die dazu gehörige Meldung an die …

Weiterlesen …ING-DiBa setzt nicht mehr auf RLB OÖ als Partner

ING-DiBa Österreich startet mit ETF Dachfonds – ähm, wie bitte?

Die ING-DiBa hat heute in einer Presseaussendung bekannt gegeben, dass Sie nun auch mit ETFs startet, so die Überschrift, liest man weiter, erfährt man, dass es sich bei um drei neu aufgelegte ETF-Dachfonds in den verschiedenen Risikokategorien defensiv, balanced und dynamic handelt. Die ING-DiBa ist natürlich bekannt dafür, dass sie Produkte anbieten, welche einfach handzuhaben …

Weiterlesen …ING-DiBa Österreich startet mit ETF Dachfonds – ähm, wie bitte?

ING-DiBa: Direkt Depot nun mit 30 € Startbonus

Die ING-DiBa hat mit Anfang Juli 2017 eine Aktion gestartet für Eröffnungen des Fonds-Direkt-Depots, welches die ING-DiBa bereits seit längerer Zeit in Österreich anbietet. Im Vergleich zu anderen Ländern bietet die ING-DiBa in Österreich nun eine sehr reduzierte Anzahl an Wertpapieren an, nämlich ausschließlich Fonds. Start-Bonus von einmalig 30 € Das Angebot der ING-DiBa bleibt …

Weiterlesen …ING-DiBa: Direkt Depot nun mit 30 € Startbonus

ING DiBa Investmenttool für Fondskauf

Die ING-DiBa in Österreich bietet in ihrem Depot bislang ausschließlich Fonds zum Kauf an, doch versucht die ING-DiBa mit diesem im Vergleich zu anderen ING-Ländern, abgespeckten Produktportfolio Kunden für Wertpapiere zu begeistern. Nachdem in den letzten Monaten die Anzahl der Fonds auf über 100 gesteigert wurde, gibt es nun einen Fondsplaner, der als Investmenttool vorgestellt …

Weiterlesen …ING DiBa Investmenttool für Fondskauf

ING-DiBa: Fonds mit 0 % Ausgabeaufschlag bis Ende Februar

Die ING-DiBa bietet in Österreich im Wertpapierbereich im Moment nur die Möglichkeit an ein Fondsdepot zu eröffnen. Dieses ist kostenlos und im Moment wirbt die ING-DiBa damit, dass es bis Ende Februar alle angebotenen Fonds mit 0 % Ausgabeaufschlag gibt. Selbst zeigt die ING-DiBa folgende Vorteile: Fonds aus den wichtigsten Anlagekategorien Alle mit mindestens 3 …

Weiterlesen …ING-DiBa: Fonds mit 0 % Ausgabeaufschlag bis Ende Februar

ING DiBa Fonds Aktion: Alle ohne Ausgabeaufschlag

Die ING DiBa Österreich bietet im heurigen Herbst eine etwas andere Aktion für alle Sparer an. Nachdem die Sparzinsen der ING DiBa (0,60 % Sparzinsen vor KESt für täglich fälliges Sparen oder einer Bindung über 6 oder 12 Monate) ebenfalls im Keller sind, versucht man nun neue Wege zu bestreiten und offeriert das Fondsangebot der ING …

Weiterlesen …ING DiBa Fonds Aktion: Alle ohne Ausgabeaufschlag

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 0,00 € je Order bis 31.3.2021
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 300 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 900 ETFs für Sparpläne, > 160 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 25 Free Trades bei Tradegate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 0 € Konto
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 900 ETFs für Sparpläne, > 160 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021, danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • Neukunden erhalten 25 Free Trades an der Tradegate Exchange
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021, danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 0 € eigene Orderspesen bis Ende März, danach 2,95 € für 6 Monate
  • Übernahme Übertragsspesen bis 300 € 
  • steuereinfach