ING-DiBa: Direkt Depot nun mit 30 € Startbonus

Die ING-DiBa hat mit Anfang Juli 2017 eine Aktion gestartet für Eröffnungen des Fonds-Direkt-Depots, welches die ING-DiBa bereits seit längerer Zeit in Österreich anbietet. Im Vergleich zu anderen Ländern bietet die ING-DiBa in Österreich nun eine sehr reduzierte Anzahl an Wertpapieren an, nämlich ausschließlich Fonds.

Start-Bonus von einmalig 30 €

Das Angebot der ING-DiBa bleibt gleich wie bisher, nur wird die Eröffnung des Depots mit einem 30 € Startbonus. Die ING-DiBa bietet über 100 Fonds mit einem Ausgabeaufschlag von mindestens 50 % Rabatt an und keiner Depotgebühr. Zudem gibt es auch immer wieder eine Aktion bei der ein Fonds im Porträt vorgestellt wird, hier gibt es dann gar keinen Ausgabeaufschlag. Verdienen tut die ING-DiBa aber dennoch etwas, denn die Fondsgesellschaften vergeben Bestandsprovisionen und so ist es auch der ING-DiBa möglich hier großzügiger zu sein. Gratis Depotgebühr und hohe Ausgabeaufschläge gibt es übrigens auch bei der Hello Bank und der DADAT.

Einen Fondssparplan kann man ebenso abschließen, hier ist die Mindestgebühr 30 € und da sind wir auch wieder beim Startbonus, nämlich in der gleichen Höhe von 30 €. Eine zeitliche Beschränkung gibt es beim Startbonus für das Depot aktuell nicht.

 

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: