Kategorie Archiv:

Was gibt es Neues aus der Wertpapierwelt?

DEGIRO führt Warteliste für Neukunden ein

Das Coronavirus führt dazu, dass viele im Ausnahmezustand arbeiten und manche so zu besonderen Maßnahmen greifen. Ein Beispiel dafür ist der nicht steuereinfache Broker aus den Niederlanden, DEGIRO. Lange Wartezeiten für Anrufe und E-Mails Der Low-Cost Broker informierte seine Kunden letzte Woche, dass die Antwortzeiten im Kundenservice länger sind als im Normalfall. Ganz gleich ob der Kontaktversuch per… Weiterlesen »

Depoteröffnungen: Es dauert länger!

Da wird über Jahrzehnte versucht mehr und mehr Österreicher für das Thema Wertpapiere zu interessieren und es passiert nichts. Es bleibt ein Thema für die Nische. Mit den Verwerfungen durch COVID19 gibt es auf einmal ein großes Umdenken und einen regelrechten Run auf Wertpapierdepots. Das Volumen der Neueröffnungen vervielfachte sich bei den Online Broker um ein vielfaches –… Weiterlesen »

FMA verbietet Leerverkäufe auf österreichische Aktien

Corona geht um und schlägt sich ebenso auf die Aktienmärkte um. Wirtschaft und Ethik vertragen sich manchmal nicht so ganz, wie ein Beispiel aus der Deutschland zeigt, wo der Risikovorstand einer großen Bank gehebelt short geht. Eigentlich hätte es eine europäische Lösung geben soll in Hinblick auf ein Verbot von Leerverkäufen, diese gelang jedoch zum aktuellen Zeitpunkt nicht.… Weiterlesen »

Easybank mit neuen Depotmodellen

Die Easybank hat mit 27. März 2020 neue Depotmodelle für Neukunden eingeführt. Für Bestandskunden bleibt alles so wie es bisher ist. Wird von einem Bestandskunden das neue Depotmodell gewunschen, so muss dieser ein neues Depot abschließen – ein Umstieg ist nicht möglich. Es ist auch kein Übertrag möglich. Video 3 verschiedene Depotmodelle – easy broker starter ist Standarddepot… Weiterlesen »

BAWAG P.S.K. führt neue Depotmodelle ein – Einfach Online Depot für Selbstentscheider

Mit Anfang Februar 2020 führt die BAWAG P.S.K. 3 neue Depotmodelle ein. Für uns selbst entscheidende, preisbewusste Anleger ist das Einfach Online Depot wohl das interessanteste Depot. Die Depotgebühr beträgt hier 14,40 Euro im Jahr plus 0,144 % vom Depotwert. Die Gebühren werden monatlich abgebucht. Die Ordergebühren sind gut für eine Filialbank, doch natürlich nicht ganz vorne dabei… Weiterlesen »

Trade Republic startet in Q1 2020 in Österreich

Bereits im Herbst 2019 war es klar, dass Trade Republic in Österreich starten wird. Mit 8. Jänner 2019 hat Trade Republic klargestellt, dass es schon bald losgeht in Österreich, das erste Quartal ist das Startdatum – Interessierte können sich bereits in eine Liste eintragen und werden bevorzugt eingeladen. Toller Start 2019 in Deutschland: Fast 0 € Broker In… Weiterlesen »

Finanzen.net Broker – das Onvista Depot steckt dahinter

Der Finanzen.net Broker sucht neue Kunden, so zeigt sich das Angebot auf der Website auf Finanzen.net, Finanzen.at, Finanzen.de oder auf der Broker-Seite dazu unter Finanzen-broker.net. Zu Beginn könnte geglaubt werden, dass es sich um einen eigenen Broker handelt, doch dem ist nicht so, denn hinter dem Angebot steckt ganz einfach nur das Online Broker Angebot der deutschen Onvista.… Weiterlesen »

KEST-Befreiung bei Behaltefrist von Wertpapieren und Fondsprodukten

Österreich hat seit Jänner 2020 eine neue Regierung und im Regierungsprogramm findet sich im Kapitel „Teilhabe am Kapitalmarkt und private Altersvorsorge“ stärken ein Punkt welcher lautet: Erarbeitung einer Behaltefrist für die Kapitalertragsteuerbefreiung für Kursgewinne bei Wertpapieren und Fondsprodukten Dies klingt für langfristig orientierte Anleger natürlich hervorragend, denn es würde bedeuten, dass es mit einer Bindung über x Jahre… Weiterlesen »