Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Flatex mit Neukunden Aktion

Mitte Juli 2020 hat Flatex seine letzte Aktion für Neukunden eingestellt und nun, ein Jahr später, gibt es nun wieder eine Aktion für Neukunden. Was erhält man als Neukunde? Ein Tradingguthaben auf die eigenen Ordergebühren in der Höhe von 50 Euro die innerhalb der ersten 3 Monaten eingelöst werden müssen.

Da haben wir schon bessere Aktionen gesehen, damals vor längerer Zeit, aber wie heißt es so schön? Besser als ein Stein am Schädel und damit ist es supergut, für all jene die ein Depot bei Flatex eröffnen möchten.

Die genauen Bedingungen für das einmalige Trading Guthaben von 50 Euro:

  • Eröffnung zwischen 31.7 und 31.8.2021
  • Neukunde bei Flatex, kein Depot (auch kein Gemeinschaftsdepot) in den letzten 6 Monaten
  • 3 Monate steht das Trading Guthaben am Cashkonto (Verrechnungskonto) zur Verfügung und erlischt danach
  • Nur für die eigenen Flatex Gebühren anwendbar, fremde Gebühren fallen weiterhin an bei Orderaufträgen
  • Guthaben kann nicht für CFD Trades verwendet werden
  • … und das Tradingguthaben kann natürlich nicht überwiesen werden auf ein Fremdkonto

Mehr über das Depot von Flatex gibt es im Beitrag zu lesen und einen Flatex Test und Erfahrungsberichte gibt es hier.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1300 ETFs für Sparpläne, > 300 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1300 ETFs für Sparpläne, > 300 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.