ex-Hello Bank Kunden: Neues Zeichnungsverfahren und neues Online Banking

Es wird nun konkreter und konkreter, was sich für die ex-Hello Bank Kunden ändern wird in den nächsten Wochen. Vor gut einem Jahr hat die BAWAG die Hello Bank Österreich übernommen und in die easybank integriert. Jetzt gibt es auch systemseitig Änderungen für die ex-Hello Bank Kunden.

Das bedeutet, dass es auch ein neues Zeichnungsverfahren gibt, wenn z. B. Orderaufträge freigegeben werden. Dazu muss die easybank App heruntergeladen werden, welche zur Verwaltung der Konten (Girokonto, Sparkonto und Verrechnungskonto) ebenso verwendet wird.

So sieht die easybank App aus. Darüber wird ab Anfang 2023 auch Orderaufträge aus dem easybank Brokerage freigegeben

Eine Freigabe für die Aktivitäten im Depot kann ab 2023 entweder wie gewohnt per SMS-TAN oder eben über die easybank App freigegeben werden. Das bisherige iTAN-Verfahren wird deaktiviert und eingestellt. Die ex-Hello Bank müssen sich vergewissern, dass diese das SMS-TAN Service in Ihrem Wertpapier-Portal unter “Administration – SMS/E-Mail Service” aktiviert haben. 

Die ex-Hello Bank Kunden erhalten in den nächsten Wochen die nötigen Unterlagen und Informationen für das neue eBanking für die Verrechnungkonten, Sparkonten und Girokonten sowie das dazugehörige „neue“ Konto im System der easybank. Die Salden von den ex-Hello Bank Konten werden in der Nacht vom 5. auf den 6. Jänner 2023 übernommen. Ab dem 6. Jänner 2023 kann über das easybank eBanking und der dazugehörigen Smartphone App über die Konten verfügt werden.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

2 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen

Ich Versuche auf meine Depot Seite zu kommen.Bin ex Hallo Bank Kunde. Komme mit meinen Daten nicht rein. Man will immer Erst Pin wissen. Weiß ich nicht mehr. Was kann ich machen?? LG

2
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • Steuereinfacher Broker
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 230 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • 0 € Depotgebühr bis Ende 2025,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,52 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für Dividenden-Aktien, österreichischer Support und interessante ETF-Sparpläne