Trade Republic mit Country und Project Manager in Österreich

Trade Republic macht den selben Schritt wie es N26 bereits machte. Um näher an die Kunden heranrücken zu können, installiert der Berliner Neobroker in den einzelnen Ländern Personen die sich um die Bearbeitung des Markets kümmern. Im Moment sind zahlreiche Stellenausschreibungen offen für Länder wie Italien, Spanien aber auch eben ein Project Manager für Österreich, welcher an den österreichischen Country Manager reportet.

Was ist der Aufgabenbereich des Projekt Managers? Hm, das ist sehr oberflächlich beschrieben und lässt keine näheren Rückschlüsse darauf zu, was denn nun tatsächlich die Tätigkeiten sind:

  • Spielen Sie eine wichtige Rolle bei unserer internationalen Expansion und sammeln Sie fundierte Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, Operations und Banking.
  • Treiben Sie strategische Entscheidungen durch das Sammeln, Aufbereiten und Analysieren von Informationen über interne und externe Prozesse voran und leiten Sie selbstständig Ihre eigenen Schlüsselprojekte.
  • Unterstützen Sie unseren Country Manager in Österreich direkt bei der Erstellung und Implementierung von Prozessen, die auf eine effektive internationale Expansion abzielen.
  • Sie arbeiten eng mit unseren Funktionen Operations, Product, Engineering, Marketing & Business Development zusammen, um erfolgreiche Ländereinführungen zu gewährleisten.

Der Job selbst ist auch als „Remote“ ausgeschrieben.

Es ist auf jeden Fall kein Nachteil für die österreichischen Kunden von Trade Republic, wenn es jemanden gibt, der sich um die Bedürfnisse von uns Österreichern kümmert.

Auch Scalable Capital sucht Österreich Analysten

Aber auch der direkte Mitbewerb sucht für Österreich einen Business Analysten, so zumindest die Job-Ausschreibung die zu finden ist. Für andere Länder wird auch ein Country Manager gesucht, fraglich ist, ob diese Position womöglich bereits vergeben ist oder Österreich von Deutschland bei Scalable Capital mitgemacht wird. Der Hinweis in den unten angeführten Aufgaben lässt vermuten, dass es auch einen Country Manager dort gibt (Mitarbeit in unserem Team, das sich auf Österreich konzentriert)

Was ist die Aufgabe des Business Analysten bei Scalable Capital? Das ist deutlich genauer beschrieben als bei Trade Republic, denn die Aufgaben dieses Jobs sind so umrissen:
  • Analysieren Sie den Markt in Österreich, um unsere Position im Vergleich zur Konkurrenz zu bestimmen
  • Mitarbeit in unserem Team, das sich auf Österreich konzentriert und die Dienstleistungen von Scalable Capital in den dortigen Markt einbringt.
  • Recherchieren und spezifizieren Sie die Lücken zwischen unserem bestehenden Angebot und den länderspezifischen Anforderungen
  • Arbeiten Sie mit dem Team zusammen, um österreichische Websites, Apps und Marketingkampagnen zu entwickeln
  • Identifizierung von Partnern und Aufbau von Beziehungen zu lokalen Anbietern, die für die Bereitstellung unseres Angebots erforderlich sind
  • Berichterstattung und Kommunikation mit dem Senior Management über KPIs
  • Zusammenarbeit mit unserem Kundendienstteam, um einen erstklassigen Kundenservice einzurichten und anzubieten.

Wir dürfen gespannt sein, was die Neobroker mit der Fokussierung auf den österreichischen Markt bringen werden.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 0,00 € je Order bis 31.3.2021
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 300 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 50 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 25 Free Trades bei Tradegate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 50 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr bis 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate plus fremde Spesen
  • Übernahme Übertragspesen bis 250 € 
  • steuereinfach