Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Smartbroker startet Relaunch und wird zu SMARTBROKER+

Langsam wird es und der lange angekündigte Relaunch von Smartbroker findet nun tatsächlich statt. Auf der Homepage des Unternehmens findet sich nun ein Teaser und Interessierte können sich in eine Mailing-Liste mit ihrer E-Mail Adresse eintragen. So gibt es die neuesten Informationen zum Stand. Der Relaunch inklusive Wechsel von der DAB Bank zur Baader Bank soll dann bis Ende Spätsommer abgeschlossen sein.

Hier ein Vorgeschmack auf das neue Aussehen:

Das Angebot selbst bleibt gleich mit seinen Eckpunkten:

  • Kostenloses Depot
  • Handeln ab 0 EUR (ab 500€ pro Trade über gettex, zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen)
  • Internationale Handelsplätze
  • Aktien, ETFs, Fonds und Derivate handeln

Es dauert also noch, bis der Smartbroker zum SMARTBROKER+ wird, zum Ende des Sommers soll es aber soweit sein und auch uns hier in Österreich zur Verfügung stehen.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.