Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Bitpanda Pro Börse wird zu One Trading – Bitpanda stößt Börse ab!

Nachdem es erst letzte Woche die Info gab, dass Bitpanda Kunden keine Möglichkeit mehr haben Assets zwischen den beiden Plattformen zu verschieben, ist es nun raus. Der Grund. Bitpanda Pro, die Börse von Bitpanda, wird umbenannt und hat auch neue Investoren gefunden. Der neue Name:

  • One Trading – onetrading.com

Die Investoren

One Trading hat erfolgreich eine Serie-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen, die von Valar Ventures angeführt wurde, und an der Speedinvest, MiddleGame Ventures, Keyrock und Wintermute Ventures beteiligt waren. Bei Valar Venture ist Peter Thiel einer der Gründer. Peter Thiel ist auch Arbeitgeber von unserem ehemaligen Kanzler Sebastian Kurz. 30 Millionen Euro soll es gegeben haben in dieser ersten Kapitalisierungsrunde. Hut ab.

Das (neue) Angebot

Es geht Richtung Futures, also Derivate und um das große Geld. So kurz zusammengefasst und die Zielgruppe sind jene mit dem großen Geld, Trader mit dem großen Geld.

One Trading wird auch weiterhin auf verantwortungsvolle Weise handeln und nicht den einfachen Weg wählen, so Bitpanda in einer E-Mail an die Kunden. Gegenwärtig ist One Trading als italienischer Virtual Asset Service Provider registriert als “One Trading Markets S.r.l.”. Gleichzeitig das Unternehmen dahinter, die “One Trading Exchange B.V.” ist in den Niederlanden beheimatet. Es ist alles kompliziert.

Mit der italienischen Lizenz will One Trading institutionellen Anlegern in ganz Europa hochwertige Derivate für qualifizierte private und professionelle Anleger anbieten können. One Trading wird seinen Kunden einen sicheren Handelsplatz garantieren und dabei neue Maßstäbe in Bezug auf Plattformregulierung setzen. In naher Zukunft wird One Trading nach eigenen Angaben zufolge folgende neue Funktionen bringen:

  • Eine “Instant Trade”-Funktion, die es Kunden ermöglicht, auf die umfassende institutionelle Liquidität zuzugreifen, die derzeit nur großen Unternehmen zur Verfügung steht. Mit einem einzigen Klick können so bis zu 100 Krypto-Assets mit einem Volumen von bis zu 10 Millionen gehandelt werden.
  • In den nächsten zwei Monaten plant One Trading die Einführung der schnellsten Börse weltweit, sowohl für private als auch institutionelle Kunden. Aufträge können innerhalb von nur 250 Mikrosekunden erstellt und storniert werden.
  • Im Laufe dieses Jahres wird One Trading zudem die ersten regulierten Krypto-Derivate für alle qualifizierenden europäischen Kunden einführen.

Was passiert mit dem gemeinsamen Login?

Auf der neuen One Trading-Website besteht die Möglichkeit, sich anzumelden. Dort werden die Benutzer aufgefordert, ihre bestehende E-Mail-Adresse des Bitpanda Pro Accounts, das Passwort und gegebenenfalls die Zwei-Faktor-Authentifizierung (sofern für das Konto eingerichtet) einzugeben. Im Verlauf einer Übergangsphase werden die Benutzer dazu aufgefordert, ein neues, spezifisches Passwort für One Trading zu erstellen sowie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einzurichten, um sich bei One Trading anzumelden. Es sei darauf hingewiesen, dass die ursprüngliche E-Mail-Adresse des Bitpanda Pro-Accounts, das Passwort und die Zwei-Faktor-Authentifizierung unverändert bleiben und weiterhin für den Zugriff auf Bitpanda genutzt werden können.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.