Bankdirekt: Kein Ausgabeaufschlag am 20.11.2015

Die bankdirekt.at hat am 20. November wieder ein Zuckerl für die Fondssparer, denn an diesem Tag gibt es die Möglichkeit Fonds zu ordern und diese mit 0 % Ausgabeaufschlag und so lassen sich ordentlich die Orderspesen drücken.

Wer also bereits Kunde bei der bankdirekt.at ist und überlegt Fonds zu kaufen, der sollte dies am 20.11 tun, denn 0 % AGA ist definitiv ein Argument dies jetzt zu tun und nicht aufzuschieben. Die Bankdirekt weist ihre Kunden auf eine Feinheit bei der Orderaufgabe hin:

„Bei der Auftragserteilung wird aus technischen Gründen zur Berechnung des ca-Kurswertes bzw. auf der Auftragsbestätigung der normale Ausgabeaufschlag verwendet bzw. angedruckt. Die tatsächliche Abrechnung erfolgt dann aber natürlich mit 0 % AGA. Bitte erfassen Sie bei der Auftragserteilung als Handelsplatz den vorbelegten Eintrag „Fondsgesellschaft“. Aufträge, die über eine Börse erteilt werden, werden mit normalen Aktienspesen abgerechnet. Etwaige Fremdgebühren der Fondsgesellschaften werden weiterverrechnet. Falls bei Ihrem Fonds Fremdgebühren anfallen sind diese bei den Wertpapierdetails auf unserer Homepage ersichtlich.“

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 50 € Eröffnungsbonus
  • 0 € Depotgebühr 2020,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10 € p.a. Verrechnungskonto
  • 2,95 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 0 € Verrechnungskonto
  • 3,80 € je Order für 6 Monate
  • über 900 ETFs für Sparpläne, > 250 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2020,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Verrechnungskonto
  • 3,95 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 200 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 0 € Verrechnungskonto
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 900 ETFs für Sparpläne, > 250 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Ordergebühr auf gettex
  • 1 € Ordergebühr auf Tradegate
  • Günstige Ordergebühr an deutschen Handelsplätzen, teuer außerhalb
  • Keine Dividendengebühr
  • Nicht steuereinfacher Broker
  • 50 € Eröffnungsbonus
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10 € p.a. Verrechnungskonto
  • 0,00 € je Order bis Ende 2020
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker