Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Pensionen in Österreich: Sind sie sicher? Wie viel muss ich bezahlen?

Pensionen in Österreich: Sind sie sicher? Wie viel muss ich bezahlen?

Wir bekommen eh keine Pensionen mehr, so meint die Jugend, doch es ist nicht so schlimm wie man meinen könnte. Ja, die Ausgaben für Pensionen steigen, die Bundeszuschüsse werden mehr und mehr. Das Sozialministerium hat folgende Studie zum Thema Pensionen in Österreich herausgegeben:

Die Agenda Austria hat folgenden Chart veröffentlicht: https://www.agenda-austria.at/grafiken/das-125-milliarden-euro-grosse-pensionsloch/

Das Moment Institut folgende Berechnung so grafisch dargestellt: https://www.momentum-institut.at/pensionen-sicher-bundesbeitrag-langfristig-stabil

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.