Flatex Produkt-Innovationen: Kryptos, Robo-Advisor, Immokredit geplant?

Flatex hat an die Kunden eine Befragung ausgeschickt und fragt dort ab, wie wichtig und interessant denn bestimmte Leistungen für die Kunden sind. Dabei werden folgende Leistungen abgefragt:

  • Krypto Handel
  • Zugang zu Robo-Advisor
  • Vereinfachte Handelsplattform
  • Möglichkeit eine Hyptothek aufzunehmen

Hier der Screenshot aus der Kundenumfrage:

Es wurde in der Befragung auch noch nachgefragt, ob Flatex der einzige Broker sei und ob der Kunde in den letzten Monaten happy war mit der Leistung von Flatex. Warum aber diese Abfragen von Leistungen? Nun, Hintergrund ist, dass Flatex zumindest einen Teil davon als Leistung anbieten möchte und auch wird.

Dieses Wissen ist bereits gesichert durch den CEO von Flatex Frank Niehage, der in verschiedensten Gesprächen bereits darüber sprach. Hier ein paar Beispiele:

Einzig die vereinfache Version der Handelsplattform ist neu. Das wäre doch bereits Flatex Next gewesen, wo für heuer die Einführung einer Web-Version für Flatex Deutschland geplant ist. Oder handelt es sich hier um etwas gänzlich Neues? Es bleibt spannend!

Mehr über Flatex gibt es hier zu lesen. Über 100 Erfahrungsberichte gibt es hier.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • Steuereinfacher Broker
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 230 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • 0 € Depotgebühr bis 2023,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,52 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für Dividenden-Aktien, österreichischer Support und interessante ETF-Sparpläne