DKB mit mehr ETF Sparplänen

Die deutsche DKB erweitert für ihr nicht steuereinfaches Depot die Anzahl der möglichen ETF-Sparpläne. Nun sind es um über 70 ETFs mehr die in Form eines Sparplans abgeschlossen werden können und so regelmäßig investiert werden können.

Damit hat die DKB über 800 ETFs in ihrem Angebot. Die DKB verrechnet weiterhin je Ausführung 1,50 Euro bzw. für die Aktion ETFs nur 0,49 Euro.

Eine weitere Änderung betrifft die Ausführung des Handelsplatzes, denn bislang hat die DKB ihre Sparpläne am elektronischen Handelsplatz Quotrix ausgeführt, nunmehr werden diese an der Tradegate ausgeführt. Stets zur Mittagszeit sollen diese ausgeführt werden.

Mehr zu den ETF Sparplänen der DKB gibt es hier. Einen ETF-Sparplan Vergleich gibt es hier.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 230 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • 0 € Depotgebühr bis 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,52 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
  • Übernahme Übertragspesen bis 250 € 
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für Dividenden-Aktien, österreichischer Support und interessante ETF-Sparpläne