Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Bux erhöht Limit am Sparkonto

Mit dem Start des neuen Jahres gibt es gute Nachrichten für alle BUX-Kunden: Bisher wurden nur Kontobeträge von maximal 25.000 Euro mit 2,75 % p.a. verzinst, dieser maximale Betrag wurde nun von 25.000 auf 60.000 Euro pro Konto erhöht. Die Änderung gibt es seit 1.1.2024.

Die Erhöhung des förderfähigen Betrags bietet allen BUX-Kunden eine noch attraktivere Möglichkeit, nicht nur Renditen aus ihren Anlageportfolios zu generieren, sondern auch durch das Halten von nicht angelegtem Bargeld zu profitieren. BUX ist davon überzeugt, dass dies einen entscheidenden Beitrag zur Verwaltung eines gut diversifizierten Portfolios darstellt.

Es ist wichtig zu betonen, dass sämtliche Barguthaben sicher bei unserem Partner, der ABN AMRO Clearing Bank, aufbewahrt werden. Zudem sind diese in den Niederlanden durch das Einlagensicherungssystem (DGS) bis zu einem Betrag von 100.000 € pro Kunde individuell geschützt.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.