Karin Kisling (Savity): Digitale Vermögensverwaltung macht Geld anlegen einfacher

Savity ist eine der Möglichkeiten hier in Österreich im Bereich der digitalen Vermögensverwaltung. In diesem Interview gibt Karin Kisling als CEO Einblick in den digitalen Vermögensverwalter den sie mitgegründet hat. Das Angebot richtet sich nicht an Selbstentscheider sondern an jene die im Moment noch klassisch in Sparbuch & Co ansparen und investieren und gerne das …

Weiterlesen …

BAWAG Dividende: Kapitalherabsetzung, daher keine KESt

Da schauen aktuell einige Inhaber der BAWAG Aktie, denn mit 15. Oktober 2021 gab es eine fette Sonderdividende. Diese Sonderdividende liegt bei 420 Millionen Euro die an die Aktionäre ausgeschüttet werden, das entspricht 4,72 Euro je Anteil. Weil es sich bei dieser Ausschüttung jedoch um eine Kapitalherabsetzung handelt, wird auch keine Kapitalertragsteuer in der Höhe …

Weiterlesen …

BAWAG kauft Hello Bank Österreich!

Was für ein Deal! Unerwartet und nichtsahnend heute die große Bekanntgabe, die BAWAG P.S.K. kauft die österreichische Hello Bank mit über 80.000 Kunden. Das Angebot der Hello Bank soll nun unter den Namen easybank weiterlaufen. Der Deal ist natürlich vorbehaltlich üblicher Bedingungen, der Kaufpreis leider unbekannt. Das Video zur Übernahme: Die Hello bank! Österreich wird …

Weiterlesen …

Depoteröffnungen: Es dauert länger!

Da wird über Jahrzehnte versucht mehr und mehr Österreicher für das Thema Wertpapiere zu interessieren und es passiert nichts. Es bleibt ein Thema für die Nische. Mit den Verwerfungen durch COVID19 gibt es auf einmal ein großes Umdenken und einen regelrechten Run auf Wertpapierdepots. Das Volumen der Neueröffnungen vervielfachte sich bei den Online Broker um …

Weiterlesen …

BAWAG P.S.K. führt neue Depotmodelle ein – Einfach Online Depot für Selbstentscheider

Mit Anfang Februar 2020 führt die BAWAG P.S.K. 3 neue Depotmodelle ein. Für uns selbst entscheidende, preisbewusste Anleger ist das Einfach Online Depot wohl das interessanteste Depot. Die Depotgebühr beträgt hier 14,40 Euro im Jahr plus 0,144 % vom Depotwert. Die Gebühren werden monatlich abgebucht. Die Ordergebühren sind gut für eine Filialbank, doch natürlich nicht …

Weiterlesen …

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 50 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 50 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • 0 € Depotgebühr bis 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
  • Übernahme Übertragspesen bis 250 € 
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für Dividenden-Aktien, österreichischer Support und interessante ETF-Sparpläne