Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Nextmarkets Broker fusioniert mit Adrix (Datenanalyse Unternehmen)

Der deutsch-maltesische Neobroker Nextmarkets war vor kurzem vor dem Aus, dann gab es eine kleinere Kapitalspritze und nun gab Nextmarkets bekannt, dass es eine Fusion des Neobrokers mit Adrix gibt. Adrix? Adrix ist ein Unternehmen mit Sitz in Dubai welches sich als Datenanalyseunternehmen sieht und Indexes entwickelt um Menschen benchmarken zu können. Von Sportstars bis hin zu Promimenten. Was hat das nun mit Börse & Co zu tun?

So sagt eine Präsentation der beiden Unternehmen dazu:

“Auf der Grundlageder Expertise von AdriximBereichFinanz-Benchmarking habensie maßgeschneiderteIndizesentwickelt, um die persönlicheLeistungzuverfolgen. Adrixhat sichzumZielgesetzt, weltweitführendin der Entwicklungvon Human-Index-DatenzurLeistungsbewertungund zurVerbesserungder Analyse personenbezogenerDatenzuwerden. Adrixistdas ersteUnternehmen, das einenmarktfähigenWert für menschlicheLeistungbietetund einzigartige Produktefür verschiedeneMultimillionen-Dollar-Märktebereitstellt.”

Was das jetzt für Nextmarkets heißt und wohin die Reise von Nextmarkets & Adrix gehen könnte? Das scheint zumindest für interessierte Außenstehende noch unbekannt zu sein. Die nächsten Monate werden interessant.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.