Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Lightyear mit 1,75 % Guthaben Verzinsung

Lightyear, einer der vielen Neobroker verzinst die Guthaben der Kunden mehr als gut und so gibt es z. B. auf Euro-Guthaben einen Abschlag von 0,75 Prozentpunkte auf den EZB Leitzins. Nachdem die Leitzinsen erst gerade wieder erhöht wurden, gibt es nun höhere Zinsen auf das Guthaben bei Lightyear:

  • Bisher: 1,25 %
  • Ab sofort: 1,75 %

Aber auch bei Guthaben in US-Dollar oder britischen Pfund gibt es nun höhere Zinsen.

  • USD bisher: 3,50 %
  • USD ab sofort: 3,75 %
  • GBP bisher: 2,75 %
  • GBP ab sofort: 3,25 %

Besonders ist bei Lightyear, dass die Guthaben nicht einer Einlagensicherung unterliegen sondern der allgemeinen Anlegerentschädigung und so diese nur bis maximal 20.000 Euro gilt.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.