Hello Bank mit Freiflug Neukunden-Aktion

Von | 2. Dezember 2019

Keine großartigen Geldgeschenke, sondern ein CO2-neutraler Freiflug in eine europäische Stadt, das gibt es nun bei der Hello Bank als Neukundenaktion. Das Schlagwort dafür ist #HELLOFREIFLUG. Eine spannende Angelegenheit, denn normal ist es, dass es Cash-Bonifikation als Lockmittel gibt oder zumindest günstigere Depot- oder Ordergebühren. Nicht mehr so bei der Hello Bank – nun als ein Freiflug!

Alle Neukunden Zuckerl

Die Hello Bank hat nicht nur den Freiflug zu bieten, sondern auch altbekannte Elemente für Neukunden.

  • Freiflug (Hin- und Rückflug) in eine europäische Stadt
  • nur 3,95 Euro Kauf- bzw. Verkaufsspesen für 6 Monate ab Depoteröffnung
  • Übernahme der Übertragsspesen bis 200 Euro sowie Depotwechselservice
  • 90% Rabatt auf Ausgabeaufschläge bei Fonds für 6 Monate ab Depoteröffnung
  • keine Depotgebühr bis Ende 2020, für Fonds generell keine Depotgebühr

So funktioniert es

  • Freiflug (Hin- und Rückflug) in eine europäische Stadt 1
  • nur 3,95 Euro Kauf- bzw. Verkaufsspesen für 6 Monate ab Depoteröffnung 2
  • Übernahme der Übertragsspesen bis 200 Euro sowie Depotwechselservice 3
  • 90% Rabatt auf Ausgabeaufschläge bei Fonds für 6 Monate ab Depoteröffnung 4
  • keine Depotgebühr bis Ende 2020, für Fonds generell keine Depotgebühr 5

So geht’s zum Gratis-Flugticket:

Das ist zu tun, um an den Freiflug zu kommen:

Eröffnen Sie ein Depot mit dem Promotion Code #HELLOFREIFLUG
Sie erhalten alle Unterlagen sowie Ihren Freiflug-Gutscheincode für eine Person per Post
Ab 30 Tage nach Depoteröffnung registrieren Sie sich mit Ihrem Gutscheincode bei TLC
Im Anschluss erhalten Sie ein Buchungsformular von unserem Kooperationspartner TLC via E-Mail
Buchungsformular ausfüllen und per Mail zurückschicken
Danach erhalten Sie von unserem Kooperationspartner TLC eine Flugoption

Abflughäfen sind in Österreich:

  • Wien
  • Graz
  • Linz
  • Salzburg
  • Innsbruck
  • Klagenfurt

Und wohin geht der Freiflug der Hello Bank? Der Flug ist in eine der Städte zu buchen und bei manchen Städten wird man sich denken, warum fliegen und nicht mit dem Zug? Aber na gut, dem geschenkten Gaul blickt man angeblich nicht ins Maul.

  • Lissabon
  • Berlin
  • Barcelona
  • Amsterdam
  • London
  • Rom
  • Mailand
  • Madrid
  • Budapest

Fliegen ist im Moment nicht sehr in, denn der CO2 Verbrauch ist immens. Damit sich die Hello Bank nicht an den Pranger stellen muss, wird die Flugemissionen laut der Hello Bank von ihr kompensiert, was unter regreen.at überprüft werden kann.

Das Depot der Hello Bank

Die Hello Bank hat die meisten online Depots in Österreich, kam aber die letzten Jahre ordentlich in Bedrängnis bei den Gebühren durch die DADAT und Flatex und natürlich andere Angebote. Nun versucht die Hello Bank wieder offensiver in den Markt zu gehen. Mehr über das Depot bei der Hello Bank gibt es hier zum Nachlesen. Einen Testbericht zum Depot gibt es hier zum Nachlesen. Fragt man bestehende Hello Bank Kunden, so sind diese weniger zufrieden, wobei die Erfahrungsberichte meist sehr persönlich sind, die Umstellung des Online Bankings behandeln und vor der Ordergebühren-Änderung in Österreich, abgegeben wurden.

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: