Broker News 07/2021

Im aktuellen Video zu den Broker News für Juli 2021 gibt es so einiges Neues zu berichten. Alles komprimiert auf rund eine halbe Stunde. Stets am aktuellen Stand sein:

Video

Hier das Video zu den Broker News für den Juli 2021:

Broker News Update 07/2021: DADAT, Trade Republic, Tschickbank, Flatex, DEGIRO, Nextmarkets, T212...
Dieses Video ansehen auf YouTube.

DADAT Bank

Fusion der Schelhammer & Schattera Bank mit der Capital Bank im 2. HJ 2021, neuer Bankname folgt

Gratis Gehalts- und Pensionskonto wird abgeschafft. Ab 1.7. für Neukunden und ab 1.9 für Bestandskunden gibt es 42,00 Euro jährliche Kontoführungsgebühr. Außer man hat ein Depot im Wert von 10.000 Euro und mehr bzw. einen aktiven Wertpapier-Sparplan Eingang von mind. 1.000 Euro von einer bezugsauszahlenden Stelle ist weiterhin notwendig.

Rabatte auf den Ausgabeaufschlag von Fonds werden gekürzt. Bis 25.000 Euro Kaufvolumen ab sofort nur noch 60 % statt wie bisher 80 %.

https://www.broker-test.at/news/dadat-gehaltskonto-nur-noch-kostenlos-mit-dadat-depot/ https://www.broker-test.at/news/dadat-verringert-rabatt-auf-fonds-ausgabeaufschlag/

„verlorene Dividenden“ durch Depotübertrag

Jetzt gibt es eine Lösung. Statt einer Auszahlung im Februar von 2 verschiedenen Dividenden gab es nun eine Auszahlung der Dividenden durch DEGIRO. Die Wertpapiere wurden von DEGIRO zur DKB übertragen und beiden haben behauptet, der andere sei für die Zahlung der Dividende verantwortlich. Erst mit dem nächsten Schritt „Bafin“ wurde das Problem durch die beiden Broker gelöst.

Trade Republic

Mehr Derivate im Angebot, Soforteinzahlung mit Debit- oder Kreditkarte möglich (0,7 % Kosten) und die Fragen zum Steuerreport wurden beantwortet, ich sehe die Dinge jedoch weiter anders.

Trafikbank startet – was kann die „Tschickbank“?

Im Herbst 2021 soll die „Tschickbank“ starten. Teilnehmende Trafikanten können Produkte der Anadi Bank (Konto inklusive Ein- und Auszahlungen sowie Konsumkredit)

flatexDEGIRO

Aktiensplit in Q3/2021 1:4 DEGIRO führt den Handelsplatz Tradegate ein, ebenso Derivate von Goldman Sachs und BNP Paribas. Flatex Kunden kennen den Handelsplatz bereits und auch die Derivate-Partner. Die ersten Synergien werden für die Kunden sichtbar

Nextmarkets

Gebühr von 1,00 Euro für jede Orderausführung, wenn der Ordergegenwert unter 250,00 Euro liegt. https://www.broker-test.at/news/nextmarkets-mit-100-euro-ordergebuehr-bei-orders-250-euro/

Trading 212

Dass Wertpapiere verliehen werden können, wird nun in den Bedingungen noch deutlicher herausgestrichen

Bergfahrten.com

Christian berichtet in seinem Blog über sein finanziell freies Leben. Wie es ihm ergeht von seinem Ersparten zu leben. Mit 52 Jahren startete er dieses Unterfangen und lebt die letzten Jahren von seinen Zinsen und Dividenden aus den Wertpapieren. Er berichtet sehr detailliert über seine Einnahmen und Ausgaben und wie es ihm ergeht inklusive privater Einblicke in das genussvolle Leben abseits der Finanzen. https://bergfahrten.com/

Broker für die Ewigkeit

Fürchtet euch nicht vor Preisänderungen bei Brokern. Fürchtet euch nicht, dass ein Broker seine Dienste einstellt. Das ist ganz normal. Das passiert immer wieder und wird jeden einmal treffen. Daher ruhig Blut.

Broker Bewertungen

Wie kommt das Broker Ranking auf Broker-Test.at zustande? Wie schafft es ein Broker weiter nach oben? Es gibt festgelegte Bewertungskriterien zu den Gebühren, zum Support, zum Thema Steuern etc. – je nachdem wie umfangreich und gut diese Kriterien erfüllt werden, wandert ein Broker in der Bewertung und Sortierung weiter nach oben. Will der Broker also weiter nach oben, muss dieser mehr und bessere Produkte/Leistungen erbringen. https://www.broker-test.at/erfahrungen/

Neukunden Aktionen

Gibt es bei der DADAT Bank, Hello Bank und der Bank Direkt. Die attraktivste Neukunden Aktion bietet die Bank Direkt im Moment. https://www.broker-test.at/vergleich/neukunden-aktionen/

Finanzen.net Zero Broker

Der GratisBroker.de heißt nun Finanzen.net Zero Broker. Auch weiterhin heißt es 0 € Depotgebühr und 0 € Ordergebühr, nun aber auch ETF- und ETC-Sparpläne. https://www.broker-test.at/depot/finanzen-net-zero/

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
Alle Kommentare anzeigen

Wann kommt den endlich das neue Flatex Design?

1
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 0,00 € je Order bis 31.3.2021
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 300 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 900 ETFs für Sparpläne, > 160 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 25 Free Trades bei Tradegate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • 0 € Konto
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 900 ETFs für Sparpläne, > 160 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • 0 € Ordergebühr
  • 1 Handelsplatz gettex
  • Mindesthandelsvolumen 500 €
  • Nicht steuereinfach
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,95 € eigene Orderspesen für 6 Monate plus fremde Spesen
  • Übernahme Übertragsspesen bis 200 € 
  • steuereinfach