60 Euro Barprämie bei der Consorsbank – Freund werben und kassieren!

Der Cyberdeal der Consorsbank lautet: wirb erfolgreich einen Freund und kassiere 60 Euro an Barprämie! Gar nicht mal so schlecht, denn ob Konto oder Depot ist Nebensache! Schnell sollte man aber sein, denn die Aktion läuft nur vom 21.11.2022 – 28.11.2022!

Damit die Prämie auch ausbezahlt werden kann, muss die Neueröffnung über den versendeten Link im vorgesehenen Zeitraum gemacht werden und auch der Werbungscode ist wichtig, nur so können die 60 Euro auch dem richtigen Konto zugeordnet werden. Danach muss der neu geworbene Freund noch eine dieser Bedingungen erfüllen:

  • einen Sparplan eröffnen und innerhalb von vier Wochen mit der Sparrate beginnen
  • für mindestens 2.500 Euro Käufe oder Verkäufe tätigen
  • Wertpapiere von mindestens 2.500 Euro auf das Depot übertragen und zumindest drei Monate halten
  • von einem Fremdbankkonto mindestens 700 Euro überweisen

Eine kurze aber knackige Aktion der Consorsbank! Los gehts!

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • Steuereinfacher Broker
  • über 1200 ETFs für Sparpläne, > 230 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • 0 € Depotgebühr bis Ende 2025,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,52 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker
  • Perfekt für Dividenden-Aktien, österreichischer Support und interessante ETF-Sparpläne