Scalable Broker senkt Mindest-Order von 500 auf 250 Euro

Der Neo Broker von Scalable Capital senkt die Mindest-Order von 500 Euro auf 250 Euro. Das ist eine gute Nachricht für all jene die mit kleinem Geld anlegen möchten.

Ansonsten bleibt bei Scalable alles so wie es ist. Jede Order kostet 0,99 Euro, außer man nimmt ein Abo. Wird das Abo monatlich bezahlt, so kostet dieses 4,99 Euro, wird es jährlich bezahlt, so entstehen Kosten aufs Monat runtergebrochen von 2,99 Euro, also rund 36 Euro im Jahr. Dafür gibt es keine Ordergebühren – also eine All-Inclusive Fee für alle Order am Handelsplatz gettex.

Mehr über Scalable Depot gibt es hier. Im Broker-Test wurde das Scalable Depot mit Stand Oktober 2020 mit 3,28 von 5 Sternen bewertet.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € je Order für 6 Monate
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 250 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 50 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 2,50 € Ordergebühr für 6 Monate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 50 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr
  • Aktien, ETFs, Kryptos & CFDs
    Aktien & ETFs ohne Ordergebühr
  • Einfaches, modernes Trading
  • Social Trading Plattform
  • Nicht steuereinfach
  • 0 € Depotgebühr bis 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate
  • Übernahme Übertragspesen bis 250 € 
  • steuereinfach