Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

DADAT wechselt Derivat-Premium Partner Goldman Sachs aus und wechselt zu UniCredit

Die DADAT Bank hat Premium Partner im Bereich der verbrieften Derivate. Bei diesen Premium Partner können verbriefte Derivate wie Optionsscheine und Zertifikate um günstiges Geld gehandelt werden und es gibt jedes Monat auch einen Free Trade Premium Partner.

Jetzt wurde einer dieser Premium Partner ausgetauscht. Goldman Sachs fiel raus und die UniCredit mit ihren Zertifikaten und Optionsscheinen ist nun bei der DADAT als Premium Partner nun mit an Bord. Die aktuellen DADAT Premium Partner und die jeweiligen Orderkosten:

PremiumPartnerGrundgebühr
BNP Paribas€ 4,95 bis € 500,-
€ 2,95 ab € 500,01
Société Générale€ 4,95 bis € 1.000,-
€ 2,95 ab € 1.000,01
UniCredit€ 4,95 bis € 500,-
€ 2,95 ab € 500,01
Vontobel€ 4,95 bis € 500,-
€ 2,95 ab € 500,01
Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.