Wiener Börse erweitert Segment „Global Market“ um 28 Unternehmen

Die Wiener Börse hat ihr Segment an wichtigen Global Players erweitert. Mit dem heutigen Tag finden sich weitere 28 Unternehmen im Segment „global market“. Das ist die dritte Erweiterung des noch jungen Segments. Die wohl bekanntesten neuen Unternehmen sind der junge Börsenstarter Slack Technologies Inc. oder aber auch Schwab (Charles) Corp.

Was bringt es?

Natürlich können diese Unternehmen auch weiterhin am Heimmarkt oder an anderen Börsenplätzen gekauft werden. Auch gibt es keinen Unterschied in Hinblick auf Dividendenzahlungen. Der Vorteil beim Kauf über die Wiener Börse kann sein, dass der persönliche Broker deutlich niedrigere Gebühren für die Wiener Börse führt im Vergleich zu einer Order z. B. an der NYSE.

Wie sieht es denn mit der Liquidität und enge Spreads aus bei diesen Aktien?

Hier sagt die Wiener Börse, dass dies keinerlei Problem darstellt bzw. wenig Nachteil auf den Käufer bzw. Verkäufer über die Wiener Börse hat.

„Im Segment global market sorgen drei Market Maker (Baader Bank, Lang & Schwarz sowie Raiffeisen Centrobank) für Zusatzliquidität. Im fortlaufenden Handel sorgen sie zwischen 9:00 und 17:30 Uhr für attraktive Preise. Enge Spreads bei hohem Volumen ermöglichen privaten Anlegern eine sofortige Ausführung und günstiger als im Ausland.“

Presseaussendung Wiener Börse

Bereits 660 Unternehmen im Segment Global Market

Mit dieser Erweiterung führt die Wiener Börse bereits 660 börsennotierte Unternehmen in diesem Segment und ist damit das zweitgrößte Segment an der Börse in Wien. Der durchschnittliche Monatsumsatz im Jahr 2019 war hier bislang 210 Millionen. Klingt viel, ist es aber dann doch nicht, denn z. B. gestern am 25.6.2019 war der Tagesumsatz der Wiener Börse im Hauptsegment „Prime Market“ bei 278 Millionen.

Die Liste der 28 neuen Unternehmen

AMERICAN TOWER CORP US03027X1000 AMTG
ANTHEM INC US0367521038 ANTM
AVANTOR INC US05352A1007 AVTR
BOSTON SCIENTIFIC CORP US1011371077 BSXC
BRISTOL-MYERS SQUIBB CO US1101221083 BMYS
CIGNA CORP US1255231003 CIGN
CME GROUP INC US12572Q1058 CMEG
CORTEVA INC US22052L1044 CTVA
CROWN CASTLE INTL CORP US22822V1017 CCIN
DANAHER CORP US2358511028 DHRC
DOMINION ENERGY INC US25746U1097 DOEN
DUKE ENERGY CORP US26441C2044 DUKE
ELI LILLY & CO US5324571083 LLYC
EOG RESOURCES INC US26875P1012 EOGR
LOWE’S COS INC US5486611073 LOWE
LUCKIN COFFEE INC US54951L1098 LKCO
NORFOLK SOUTHERN CORP US6558441084 NSCO
NORTHROP GRUMMAN CORP US6668071029 NOCO
PNC FINANCIAL SERVICES GROUP US6934751057 PNCF
S&P GLOBAL INC US78409V1044 SPGI
SCHWAB (CHARLES) CORP US8085131055 SCHW
SIMON PROPERTY GROUP INC US8288061091 SPGR
SLACK TECHNOLOGIES INC- CL A US83088V1026 WORK
SOUTHERN CO/THE US8425871071 SOUT
THERMO FISHER SCIENTIFIC INC US8835561023 TMOF
TJX COMPANIES INC US8725401090 TJXC
UNION PACIFIC CORP US9078181081 UNPC
US BANCORP US9029733048 USBC

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: