Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Vieltrader-Programme flatex, DADAT und easybank: Wer mehr tradet, bekommt auch mehr

Vieltrader – Was ist das?

Jeder Trader und Investor kennt die Konditionen des Brokers seines Vertrauens. Für Depot, Konto und Order fallen Gebühren an, die je nach Broker unterschiedlich ausfallen. Diese Gebühren sind im Preis-Leistungsverzeichnis festgeschrieben und daran gibt es nichts zu rütteln. Es kostet eben was es kostet, Ausnahmen gibt es da keine. Keine? Nun doch, eine gibt es dann schon. Und zwar dann, wenn Kundinnen und Kunden zum Vieltrader aufsteigen, d.h., wenn sehr viele Orders innerhalb eines Zeitraums getätigt werden. Um welchen Zeitraum es sich dabei handelt, ist von Broker zu Broker abhängig, oftmals sind es die vergangenen 12 Monate. Haben sich Trader dann für den Vieltrader qualifiziert, gibt es da und dort einige Vergünstigungen bzw. bedanken sich die Broker bei ihren treuen Kunden mit Rabattierungen. Welche das derzeit sind, haben wir uns bei den wichtigsten Online Brokern angesehen!

Video

Steuereinfache Online Broker in Österreich mit Vieltrader-Programmen

In Österreich bieten nahezu alle Banken ein hauseigenes Depot an. Mit den dementsprechenden Kosten. Günstige Broker sind die Online Broker, die unter anderem durch das Einsparen der Filialen bessere Konditionen anbieten können. Weiter herabgesetzt, bzw. teilweise auch ganz ausgesetzt, werden die Gebühren für Vieltrader. Dementsprechende Vieltrader-Programme werden von folgenden Online Broker angeboten:

flatex Broker

flatex

flatex ist ein Online Broker mit Sitz in Wien. Ganz besonders punktet flatex mit dem kostenlosen Depot und Verrechnungskonto. Des Weiteren hat der Broker über 1.300 sparplanfähige ETFs im Programm. Neben Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs sind Optionsscheine und Zertifikate weitere handelbare Assets. Mehr Details:

  • keine Dividendengebühr für Aktien, aber nur mit Heimatbörse AT und DE, sonst 5,90 Euro je Dividende bei einem Brutto-Gegenwert > 15,00 Euro
  • günstigste Order 6,75 Euro über Baader Bank, Tradegate, Gettex, LS Exchange
  • keine Devisenprovision
  • Sparplanausführung 1,50 Euro je Sparplan
  • mehr zum flatex Depot

flatex Vieltrader Programm

Das Vieltrader Programm bei flatex nennt sich VIP-Club und ist erst vor kurzem ins Leben gerufen worden. Um in den VIP-Club aufgenommen zu werden, muss zumindest eine der beiden Bedingungen erfüllt werden:

  1. mindestens 500 ausgeführte Wertpapier-Orders in den letzten 12 Monaten (Sparpläne ausgenommen) oder
  2. eine durchschnittlich in Anspruch genommene Kreditlinie von mindestens 75.000 EUR in den letzten 12 Monaten

Ist eine Voraussetzung erfüllt, werden die Tore für folgende Vergünstigungen und Services geöffnet:

  • Schnelle Erreichbarkeit: Eigene Telefonnummer und E-Mail-Adresse mit direkter Weiterleitung der Nachrichten in das VIP-Team
  • Top-Service: Persönliche und individuelle Betreuung durch speziell geschultes Team
  • Event-Einladungen: Es warten exklusiven VIP-Veranstaltungen
  • Welcome Package: Begrüßungsgeschenk beim erstmaligen Eintritt in den VIP Club
  • Weiters erhalten VIP-Club Mitglieder
    • Kostenlose Einzelsteuerbescheinigung
    • Kostenlose Hauptversammlungskarten
    • Kostenlose Erträgnisaufstellung
    • Unbegrenzte Realtime Kurse

Neukundenaktion

Neukunden profitieren von einem Willkommensaktion von flatex. Zur Begrüßung gibt es für Neukunden einmalig 100 Euro Orderguthaben! Dieses sollte unbedingt innerhalb 3 Monate eingesetzt werden, denn danach verliert es zum Traden die Gültigkeit.

zum flatex Broker

DADAT Broker

DADAT Bank

Die DADAT ist eine Marke der Schelhammer Capital Bank AG und hat neben dem Brokerage auch Giro- und Sparkonten anzubieten. Am Markt ist die Bank seit 2017. Das Depot und Konto ist leider nicht kostenlos, dafür verrechnet der Broker keine Dividendengebühr. Mehr Details zur DADAT:

  • 0,09 % p.a. Depotgebühr bzw. mindestens 3,48 Euro pro Position
  • 11,64 Euro p.a. (2,91 Euro pro Quartal)
  • keine Dividendengebühr
  • günstigste Order 5,40 Euro über DADAT Prime (LS Exchange)
  • ETF Sparpläne 0,75 Euro plus 0,175 % je Ausführung
  • keine Devisenprovision
  • mehr zum DADAT Depot

DADAT Vieltrader-Programm

Die Regeln für eine Vieltrader sind klar und deutlich: trade mehr als 100 Mal zwischen Jänner und November, dann entfällt die Depotgebühr!

  • ab 100 Trades keine Depotgebühr
  • berechnet wird der Zeitraum Jänner bis November
  • Sparplan Transaktionen sind ausgenommen
  • Bonifikation gilt nur bis zu einem durchschnittlich Depotwert von maximal € 1.000.000,-

Neukundenaktion

Das Neukundenangebot der DADAT kann sich sehen lassen. Neukunden erhalten jede Menge Vergünstigungen:

  • traden um 1,00 Euro für 6 Monate ab Depoteröffnung
  • 0,00 Euro pro Transaktion über Premium Partner für 6 Monate ab Depoteröffnung
  • 90 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei über 5.000 bonifizierten Fonds (Sparplan ausgenommen)
  • keine Depotgebühr bis Ende 2025
  • Übernahme der Übertragungsspesen bis 250 Euro

zum DADAT Broker

easybank

easybank
easybank

Bei der easybank ist durch die Übernahme der Hello Bank derzeit einiges los gewesen. Nun ist die Übernahme aber (nahezu) abgeschlossen und das Brokerage ist in neue Formen gegossen. Neben dem Wertpapierhandel punktet die easybank vor allem mit Giro- und Sparkonten. Ein Überblick über das easybank Wertpapierdepot:

  • 0,12 % p.a. Depotgebühr, mindestens 5,40 Euro je Position, mindestens 15,00 Euro pro Depot
  • 18,00 Euro Kontogebühr für das Wertpapier Verrechnungskonto im Jahr
  • günstigste Order 6,70 Euro über Starpartner Baader Bank
  • 0,30 % bzw. mind. 1,14 Euro Dividendengebühr bei ausländischen Aktien
  • keine Devisenprovision
  • ca. 280 ETF Sparpläne mit 2,00 Euro + 0,275 % Ausführungsgebühr

easybank Vieltrader Programm

Bei der easybank sind Vieltrader Teil vom Trader-Club. Ein Staffelmodell bestimmt die Vergünstigungen je nach getätigten Trades. Die Rabattstaffel gilt für die eigenen Spesen bei Börsenorders und Direkthandel. Welche Rabattstufe genehmigt wird, entscheiden die vergangen 12 Monate.

  • ab 100 Trades 10 % Rabatt
  • ab 250 Trades 15 % Rabatt
  • ab 500 Trades 20 % Rabatt
  • ab 1000 Trades 25 % Rabatt

Zusätzlich entfällt

  • ab 100 Trades die Kontoführungsgebühr
  • ab 250 Trades die Depot- und Kontoführungsgebühr

Ausgenommen zur Bewertung als Trade sind leider Trades über die Wiener Börse, den Starpartnern, und Fonds und Sparplan Ausführungen. Ein zusätzliches Detail: Die Mitgliedschaft für den Trader-Club muss beantragt werden!

Neukundenaktion

Bei der easybank gibt es zum Stand Anfang September 2023 ebenso eine Aktion für alle Neukunden. Hier entfallen die Kosten für die Depotführung und Kontoführung bis Ende 2024. 0 € eigene Orderspesen für Wertpapieraufträge bis 31.12.2023 zzgl. Fremdspesen und ausgenommen Fonds.

zum easybank Broker

Fazit

Vieltrader Programme zu vergleichen zahlt sich aus! Zumindest wenn viel getradet wird und die Hürde zu den Vergünstigungen genommen wurde. Die Art der Preisnachlässe ist je nach Broker sehr verschieden. Während flatex besonders mit einem verbesserten Service über den VIP-Club bei Vieltradern punkten möchte, bietet die easybank ein Staffelmodell je abgesetzten Transaktionen an. Hier verringen sich dann die Ordergebühren ab 100 jährlichen Transaktionen.

Die easybank Kontoführungsgebühr entfällt ab ebenso 100 Trades im Jahr und die Depotführungsgebühr entfällt bei über 250 Trades im Jahr. 100 Trades im Jahr sind knapp 8 Trades im Monat. 250 Trades im Jahr sind knapp über 20 Trades im Monat.

Bei der DADAT Bank entfällt die Depotgebühr bei 100 Trades im Jahr, Beobachtungszeitraum ist Jänner bis November. Weitere Bonis gibt es nicht für Vieltrader. Der Entfall der Depotgebühr für Vieltrader entfällt bei der DADAT Bank wiederum, wenn das Depot größer als 1 Millionen Euro ist.

Sich die eine oder andere Gebühr zu ersparen oder andere Vorteile als Top-Kunde zu erhalten, macht auf jeden Fall gute Laune!

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Advertorial: Interessante Online Broker

  • Steuereinfacher Broker
  • 100 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • über 1.400 ETFs für Sparpläne, 600 ohne Gebühren
  • Perfekt für ETF-Sparpläne, Wachstumsaktien und Dividenden-Aktien aus AT und DE
  • zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten
    und exkl. Verwahrgebühr für Xetra-Gold, ADR, GDR
Beachte: Veranlagungen in Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden und können neben den Erträgen auch zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen.