Bankdirekt mit Mai-Aktionen

Die Bankdirekt.at bietet ihren Depotkunden im Mai zahlreiche Aktionen an, denn es gibt so einiges gratis oder deutlich günstiger. Die Aktion richtet sich an alle bestehenden Bankdirekt.at Wertpapier-Kunden. Wer noch kein Bankdirekt Kunde ist, kann die Neukunden Aktion nutzen und zusätzliche Vorteile rausholen.

Mai Aktion

Free Trade Aktion

Im Mai handeln Sie alle Produkte der Raiffeisen Centrobank und von BNP Paribas im außerbörslichen Direkthandel kostenlos.

Im Mai handeln Sie alle Produkte der Raiffeisen Centrobank und von BNP Paribas im außerbörslichen Direkthandel kostenlos.

Wiener Börse Trades -50 % an Gebühren

Alle Käufe und Verkäufe, die an der Wiener Börse im Mai erteilt werden, werden mit halber Basisgebühr sowie 50 % Ermäßigung bei der betragsabhängigen Prozentstaffelung abgerechnet.*

Alle Käufe und Verkäufe, die an der Wiener Börse im Mai erteilt werden, werden mit halber Basisgebühr sowie 50 % Ermäßigung bei der betragsabhängigen Prozentstaffelung abgerechnet.*

Bis zu 100 Euro Cash Bonus

Ab einer Veranlagung von mindestens EUR 5.000,- in KEPLER-Fonds oder Lyxor-ETF‘s erhalten Sie einen Bonus von je EUR 50

Gratis Real-Time Kurs für 3 Monate

Für Neuanmeldungen im Mai sind Realtime-Kurse bis Ende Juli gratis, aber Achtung! Wenn Sie die Realtime-Kurse ab August weiter nutzen möchten, läuft das Abo automatisch kostenpflichtig weiter. Sollte Ihnen die Funktion nicht gefallen, können Sie die Testphase bis Ende Juli jederzeit direkt im Online Banking beenden und es entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

Neukunden Aktion

Abgesehen von der Mai-Aktion gibt es natürlich auch weiterhin die Aktion für Neukunden der Bankdirekt. Die Neukunden Aktion der Bankdirekt umfasst folgende Zuckerl:

  • Wertpapierhandel um 1 Euro – 3 Monate lang Wertpapiere an allen Börsen und im außerbörslichen Direkthandel um nur 1 Euro handeln
  • Keine Depotgebühr bis 31.12.2020 
  • Übernahme Übertragsspesen: Die Bankdirekt übernimmt bis insgesamt 1.000 Euro schon ab einem Mindestwert von 1.000,- Euro je Wertpapierposition. Vorlage der Spesenbelastung der Fremdbank ist natürlich erforderlich. 
  • 50,- Euro Startbonus: Der Startbonus wird im Folgemonat der Eröffnung ausbezahlt.

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: