Florian Wimmer von blockpit im Interview zum Thema Steuern bei Kryptos wie Bitcoin & Co in Österreich

Florian Wimmer von Blockpit im Interview. Blockpit ist eine Software für die Steuererklärung und Portfoliotracking für Krypto-Währungen, DeFi und Krypto-Derivate. Sie verbindet sich über Schnittstellen zu den jeweiligen persönlichen Konten bei den verschiedensten Anbietern wie Bitpanda, Binance, Kraken, Coinbase etc. Florian erzählt in diesem Interview nicht nur über die Software und deren Einsatzgebiete, sondern vor allem über das Thema Steuern von Krypto Assets in Österreich und warum es so gar nicht klug ist den Kopf in den Sand zu stecken und sich nicht um das Steuerthema zu kümmern.

Man ist zu leicht, unwissend in der Steuerhinterziehung drinnen. Das darf nicht sein. Es gehört vom Staat nicht nur verfolgt sondern auch aufgeklärt.

Florian Wimmer von blockpit im Interview
Steuern bei Kryptos wie Bitcoin & Co in Österreich: Florian Wimmer von blockpit im Interview!
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Florian Wimmer von Blockpit.io im Interview auf Broker-Test.at

Zur steuerlichen Verwaltung der Krypto Assets gibt es folgende Software Möglichkeiten beispielsweise:

Kryptosteuerguide

Der Krypto-Steuerguide wird kostenlos, aber nur unter Nennung einer E-Mailadresse, auf dieser Website angeboten

Abonniere
Benachrichtige mich zu:
3 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen

Hey Andreas,

die Interviews sind ein wirklich gelungenes Format. Wenn du mehr mit Österreich- und Brokerbezug hast nur her damit 😉

Zum Interview, Florian ist ein sehr sympathischer Kerl. Ich habe bisher nicht wirklich etwas mit Kryptos am Hut. Ist ein bisschen zum Schmunzeln. Nachdem ich das Interview mit den Steuern gesehen habe werde ich mich wohl ein bisschen mit Kryptos beschäftigen. Manche würden dann wohl eher die Finger davon lassen. Ich fühle mich durch das Video ein wenig erhält in der Sache mit den Steuern… haha.

Liebe Grüße!

Zuletzt bearbeitet 21 Tage her von Andreas

Hallo Andreas

weißt du wie es mit dem Bitcoin ETC DE000A27Z304 wegen der Gewinnbesteuerung aussieht ?
In Deutschland ist dieses nach einer Behaltefrist von 1 Jahr steuerfrei.

3
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 0,00 € je Order bis 31.3.2021
  • Depotwechsel? Übernahme von bis zu 300 € an Spesen
  • Steuereinfacher Broker
  • 50 € Trading Guthaben
  • 0 € Depotgebühr
  • 0 € Verrechnungskonto
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr 2021,
    danach 0,12 % p.a.
  • 18 € p.a. Konto
  • 25 Free Trades bei Tradegate
  • Steuereinfacher Broker

Advertorial: Interessante Online Broker

  • 50 € Tradingguthaben
  • 0 € Depotgebühr dauerhaft
  • -0,4% Negativzinsen auf Guthaben
  • über 1100 ETFs für Sparpläne, > 200 ohne Gebühren
  • Steuereinfacher Broker
  • 0 € Depotgebühr bis 2022,
    danach 0,09 % p.a.
  • 10,12 € p.a. Konto
  • 1,00 € eigene Orderspesen für 6 Monate plus fremde Spesen
  • Übernahme Übertragspesen bis 250 € 
  • steuereinfach